Die Spezialisten - Im Namen der Opfer

  • Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, l.) befragt DJ André Voss (Aleksandar Tesla, r.) und Türsteher Kuno (Gerdy Zint, M.). Vergrößern
    Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, l.) befragt DJ André Voss (Aleksandar Tesla, r.) und Türsteher Kuno (Gerdy Zint, M.).
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
  • Die Kriminaltechnikerin Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl) ermittelt im neuen Fall. Vergrößern
    Die Kriminaltechnikerin Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl) ermittelt im neuen Fall.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
  • Rufus Haupenthal (Tobias Licht, l.) und Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl, M.) untersuchen die Leiche von Igor Repin nach verwertbaren Spuren. Vergrößern
    Rufus Haupenthal (Tobias Licht, l.) und Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl, M.) untersuchen die Leiche von Igor Repin nach verwertbaren Spuren.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
  • Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, l.) befragt DJ André Voss (Aleksandar Tesla, r.) und Türsteher Kuno (Gerdy Zint, M.). Vergrößern
    Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, l.) befragt DJ André Voss (Aleksandar Tesla, r.) und Türsteher Kuno (Gerdy Zint, M.).
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
  • Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, r.) ermitteln in einem neuen Fall. Vergrößern
    Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, r.) ermitteln in einem neuen Fall.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
  • Rufus Haupenthal (Tobias Licht, l.) und Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl, M.) untersuchen die Leiche von Igor Repin nach verwertbaren Spuren. Vergrößern
    Rufus Haupenthal (Tobias Licht, l.) und Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl, M.) untersuchen die Leiche von Igor Repin nach verwertbaren Spuren.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
  • Die Kriminaltechnikerin Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl) ermittelt im neuen Fall. Vergrößern
    Die Kriminaltechnikerin Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl) ermittelt im neuen Fall.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
  • Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, l.) und Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.) befragen André Voss (Aleksandar Tesla, r.). Vergrößern
    Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, l.) und Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.) befragen André Voss (Aleksandar Tesla, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
  • Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, r.) ermitteln in einem neuen Fall. Vergrößern
    Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, r.) ermitteln in einem neuen Fall.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
  • Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, l.) und Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.) befragen André Voss (Aleksandar Tesla, r.). Vergrößern
    Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott, l.) und Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.) befragen André Voss (Aleksandar Tesla, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
  • Das Team der IEK, eine Spezialeinheit des LKA Berlin mit Mirko Kiefer (David Rott, l.), Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.), Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl, 2.v.l.), Jannik Meissner (Merlin Rose, 2.v.r.) und Rufus Haupenthal (Tobias Licht, r.), ermittelt im neuen Fall. Vergrößern
    Das Team der IEK, eine Spezialeinheit des LKA Berlin mit Mirko Kiefer (David Rott, l.), Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.), Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl, 2.v.l.), Jannik Meissner (Merlin Rose, 2.v.r.) und Rufus Haupenthal (Tobias Licht, r.), ermittelt im neuen Fall.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
  • Das Team der IEK, eine Spezialeinheit des LKA Berlin mit Mirko Kiefer (David Rott, l.), Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.), Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl, 2.v.l.), Jannik Meissner (Merlin Rose, 2.v.r.) und Rufus Haupenthal (Tobias Licht, r.), ermittelt im neuen Fall. Vergrößern
    Das Team der IEK, eine Spezialeinheit des LKA Berlin mit Mirko Kiefer (David Rott, l.), Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.), Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl, 2.v.l.), Jannik Meissner (Merlin Rose, 2.v.r.) und Rufus Haupenthal (Tobias Licht, r.), ermittelt im neuen Fall.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Huebner
Serie, Krimiserie
Die Spezialisten - Im Namen der Opfer

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
Mo., 15.01.
14:35 - 15:20
Party


Die Spezialisten der IEK haben es mit einer männlichen Leiche zu tun, welche die DNA einer Frau in sich trägt. Es stellt sich heraus, dass die junge Frau vor Jahren spurlos verschwand. Während der letzten Berliner Loveparade vor acht Jahren verlor sich die Spur der Frau. Seit damals leben ihr Mann und ihre heute elfjährige Tochter in der vagen Hoffnung, dass die Vermisste wieder auftaucht. Lange Jahre des Wartens und der Selbstzweifel des Ehemannes, der sich vorwirft, seine Frau zu jung und zu früh in die Ehe und die Rolle der Mutter gedrängt zu haben. Hat sie deshalb ihre Familie im Stich gelassen, oder was ist der Grund für ihr Verschwinden in jenem strahlend schönen Sommer, inmitten der 1,2 Millionen Raver?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Viel Konfliktpotenzial zwischen Tochter (Rhea Harder) und Vater (Karl Dall).

Notruf Hafenkante - La Paloma

Serie | 18.01.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.39/50106
Lesermeinung
ZDF Als Nils (Jonas Laux, r.) am nächsten Morgen zu einem Mordopfer gerufen wird, ist er schockiert. Die Tote ist niemand anderes als die Frau aus der Kneipe. Hätte er ihren Tod verhindern können? Das findet Dr. Helene Sturbeck (Katharina Blaschke) heraus.

SOKO Wismar - Restschuld

Serie | 18.01.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.64/5059
Lesermeinung
BR Polizeiinspektion 1

Polizeiinspektion 1 - Wimmer hält durch

Serie | 18.01.2018 | 15:35 - 16:00 Uhr
3.26/5053
Lesermeinung
News
In Florida ist Michael Wendler auf der Suche nach einer neuen Bleibe für sich und seine Familie. Noch leben sie übergangsweise in einer angemieteten Villa.

Schlagersänger Michael Wendler ist mit seiner Frau und Tochter nach Florida gezogen, um zur Ruhe zu …  Mehr

James Gunn: Regisseur ("Guardians of the Galaxy") und Trump-Gegner.

James Gunn, Regisseur von "Guardians of the Galaxy", zweifelt das Ergebnis der ersten ärztlichen Unt…  Mehr

"Brüder" zeigte, wie der Deutsche Jan (Edin Hasanovic) zum Islam konvertierte. Die Story stammt von Kristin Derfler, die mit ihrem Facebook-Post eine heftige Debatte begründete.

Der Deutsche Fernsehpreis sorgt im Vorfeld der Verleihung weiterhin für Unmut – vor allem bei den Au…  Mehr

"Babylon Berlin" erreichte Millionen von Zuschauern. Nun wurde die ARD/Sky-Produktion für den Grimme-Preis nominiert.

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den 54. Grimme-Preis bekanntgegeben. Der Trend zu gute…  Mehr

Comeback für Barbara Eligmann: Die 54-Jährige moderiert ab 24. Februar die Crime-Show "Abgründe - Unfassbare Verbrechen".

Barbara Eligmann feiTV-Comeback für die einstige "Explosiv"-Moderatorin : Die beliebte 54-Jährige pr…  Mehr