Die Spezialisten - Im Namen der Opfer

  • Kriminalhauptkommissar Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, l.) spielt seinen Kollegen, der Rechtsmedizinerin Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.) und Kriminalkommissar Ben Kuttner (Timur Bartels, r.) vor, was er auf den Tonbandaufzeichnungen gefunden hat. Vergrößern
    Kriminalhauptkommissar Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, l.) spielt seinen Kollegen, der Rechtsmedizinerin Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.) und Kriminalkommissar Ben Kuttner (Timur Bartels, r.) vor, was er auf den Tonbandaufzeichnungen gefunden hat.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Ben Kuttner (Timur Bartels, M.) sind froh, dass Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, r.) seine Rücken-OP gut überstanden hat und darauf mit den beiden anstoßen möchte. Vergrößern
    Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Ben Kuttner (Timur Bartels, M.) sind froh, dass Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, r.) seine Rücken-OP gut überstanden hat und darauf mit den beiden anstoßen möchte.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Frau Dr. Lehberger (Katy Karrenbauer, r.) zeigt Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) das Lösegeld, das damals für ihren entführten Bruder gezahlt wurde. Nachdem der Entführer verhaftet wurde geht das Geld zurück an die Familie. Vergrößern
    Frau Dr. Lehberger (Katy Karrenbauer, r.) zeigt Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) das Lösegeld, das damals für ihren entführten Bruder gezahlt wurde. Nachdem der Entführer verhaftet wurde geht das Geld zurück an die Familie.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Ben Kuttner (Timur Bartels, M.) können verstehen, dass sich Ricarda Menzel (Charlotte Schwab, r.) über die ungerechte Erwähnung ihres Vaters in Ernst Feists Buch aufregt. Vergrößern
    Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Ben Kuttner (Timur Bartels, M.) können verstehen, dass sich Ricarda Menzel (Charlotte Schwab, r.) über die ungerechte Erwähnung ihres Vaters in Ernst Feists Buch aufregt.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Benjamin Kuttner (Timur Bartels, r.) besprechen mit ihrem Kollegen Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, M.) die neuesten Erkenntnisse ihres aktuellen Falls. Vergrößern
    Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Benjamin Kuttner (Timur Bartels, r.) besprechen mit ihrem Kollegen Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, M.) die neuesten Erkenntnisse ihres aktuellen Falls.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Ben Kuttner (Timur Bartels, l.) hat Ernst Feist (Rüdiger Joswig, r.) darüber informiert, dass er nach ihren neuen Erkenntnissen davon ausgehen muss, dass sein Vater Lore Menzel erschossen hat. Doch davon will Feist nichts wissen. Vergrößern
    Ben Kuttner (Timur Bartels, l.) hat Ernst Feist (Rüdiger Joswig, r.) darüber informiert, dass er nach ihren neuen Erkenntnissen davon ausgehen muss, dass sein Vater Lore Menzel erschossen hat. Doch davon will Feist nichts wissen.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, l.) und Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, r.) versuchen, ihre neu  gewonnenen Informationen zu einer Geschichte zusammenzusetzen. Vergrößern
    Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, l.) und Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, r.) versuchen, ihre neu gewonnenen Informationen zu einer Geschichte zusammenzusetzen.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
Serie, Krimiserie
Die Spezialisten - Im Namen der Opfer

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 12.10.
01:00 - 01:45
Ein Tag im Juni


Bei Sanierungsarbeiten werden Knochen gefunden - die Ermittlungen führen die Spezialisten der Berliner IEK, einer Spezialeinheit des LKA Berlin, zurück zum Volksaufstand des 17. Juni 1953. Das Opfer, Lore Menzel, war Konterrevolutionärin - sollte hier das Motiv für den Mord liegen? Der Fall nimmt eine ungeahnte Wendung, als sich herausstellt, dass Lore Menzel einen Säugling bei sich gehabt haben muss. Wenn dieser nicht bei der Toten ist - wo dann? Während Henrik Mertens nach seiner schweren Rücken-OP vom Krankenbett aus ermittelt, wird Dr. Katrin Stoll von einer ganz anderen Frage getrieben: Kann es wirklich sein, dass ihr Vater in die Entführung und Tötung ihres Bruders verwickelt war?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die junge Michaela (Svenja Wasser) ist niedergestochen worden. Nils (Thomas Scharff) eilt ihr zu Hilfe.

Notruf Hafenkante - Grauzonen

Serie | 20.11.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.23/50155
Lesermeinung
ZDF Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.), Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) und Thomas Seidel (Lutz Blochberger, l.).

SOKO Stuttgart - Krokodil

Serie | 20.11.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.71/50112
Lesermeinung
WDR Logo zur Serie

Morden im Norden - Tod unter Palmen

Serie | 20.11.2018 | 14:05 - 14:55 Uhr
3.73/5026
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr