Die Spezialisten - Im Namen der Opfer

  • Henrik (Matthias Weidenhöfer, l.) verabschiedet sich von Ben (Timur Bartels, r.), der die IEK verlässt und zum Cybercrime wechselt. Vergrößern
    Henrik (Matthias Weidenhöfer, l.) verabschiedet sich von Ben (Timur Bartels, r.), der die IEK verlässt und zum Cybercrime wechselt.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Tom Bach (Steven Sowah) hat sich schnell ins Team der IEK eingelebt. Vergrößern
    Tom Bach (Steven Sowah) hat sich schnell ins Team der IEK eingelebt.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Gerd Althaus (Hans Klima, r.) beschwert sich bei Hauptkommissar Mertens (Matthias Weidenhöfer, l.), dass er Stunden auf ihn warten musste und Tom (Steven Sowah, M.) ihn nicht hat gehen lassen. Vergrößern
    Gerd Althaus (Hans Klima, r.) beschwert sich bei Hauptkommissar Mertens (Matthias Weidenhöfer, l.), dass er Stunden auf ihn warten musste und Tom (Steven Sowah, M.) ihn nicht hat gehen lassen.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Gerd Althaus (Hans Klima, l.) erzählt Henrik (Matthias Weidenhöfer, M.) und Katrin (Valerie Niehaus, r.) aus seiner Zeit beim Verfassungsschutz, als er Bauroths Kontaktmann war. Vergrößern
    Gerd Althaus (Hans Klima, l.) erzählt Henrik (Matthias Weidenhöfer, M.) und Katrin (Valerie Niehaus, r.) aus seiner Zeit beim Verfassungsschutz, als er Bauroths Kontaktmann war.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Frau Dr. Lehberger (Katy Karrenbauer, 2.v.l.) stellt Henrik (Matthias Weidenhöfer, l.) Bens (Timur Bartels, 2.v.r.) Nachfolger vor. Tom Bach (Steven Sowah, r.) wird das Team der IEK ab sofort unterstützen, während Ben zum Cybercrime wechselt. Vergrößern
    Frau Dr. Lehberger (Katy Karrenbauer, 2.v.l.) stellt Henrik (Matthias Weidenhöfer, l.) Bens (Timur Bartels, 2.v.r.) Nachfolger vor. Tom Bach (Steven Sowah, r.) wird das Team der IEK ab sofort unterstützen, während Ben zum Cybercrime wechselt.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, r.) und Hauptkommissar Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, M.) zeigen Jule Bauroth (Anne Kasprik, l.), der Schwester des Mordopfers, die Rekonstruktion seines letzten Briefes und wollen von ihr wissen, ob die Wortfetzen für sie einen Sinn ergeben. Vergrößern
    Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, r.) und Hauptkommissar Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, M.) zeigen Jule Bauroth (Anne Kasprik, l.), der Schwester des Mordopfers, die Rekonstruktion seines letzten Briefes und wollen von ihr wissen, ob die Wortfetzen für sie einen Sinn ergeben.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Hauptkommissar Mertens (Matthias Weidenhöfer) sagt Andrea Fieting (Ulrike Bliefert, r.) auf den Kopf zu, dass er glaubt, dass sie den Verräter Bernd Bauroth damals erschossen hat. Vergrößern
    Hauptkommissar Mertens (Matthias Weidenhöfer) sagt Andrea Fieting (Ulrike Bliefert, r.) auf den Kopf zu, dass er glaubt, dass sie den Verräter Bernd Bauroth damals erschossen hat.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Hauptkommissar Mertens (Matthias Weidenhöfer, l.) zeigt Gerd Althaus (Hans Klima, r.) die Rekonstruktion eines Briefes von Bernd Bauroth. Althaus behauptet, nichts mit dem Inhalt anfangen zu können. Vergrößern
    Hauptkommissar Mertens (Matthias Weidenhöfer, l.) zeigt Gerd Althaus (Hans Klima, r.) die Rekonstruktion eines Briefes von Bernd Bauroth. Althaus behauptet, nichts mit dem Inhalt anfangen zu können.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Hauptkommissar Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, r.) zeigt Richter Armin Wencke (Peter Benedict, l.) die Garage, in der sein Freund Bernd Bauroth damals erschossen wurde. Vergrößern
    Hauptkommissar Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, r.) zeigt Richter Armin Wencke (Peter Benedict, l.) die Garage, in der sein Freund Bernd Bauroth damals erschossen wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Richter Armin Wencke (Peter Benedict, r.) fragt sich, warum Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) ihn an diesen Ort bestellt hat. Vergrößern
    Richter Armin Wencke (Peter Benedict, r.) fragt sich, warum Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) ihn an diesen Ort bestellt hat.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Widerwillig erzählt Gerd Althaus (Hans Klima, l.) Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.) und Armin Wencke (Peter Benedict, r.) von seiner Rolle im Fall Bauroth. Vergrößern
    Widerwillig erzählt Gerd Althaus (Hans Klima, l.) Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, M.) und Armin Wencke (Peter Benedict, r.) von seiner Rolle im Fall Bauroth.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
Serie, Krimiserie
Die Spezialisten - Im Namen der Opfer

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 02.11.
02:15 - 03:00
Der Verrat


Unterstützt vom neuen Kollegen Tom Bach nimmt das IEK-Team die Mordermittlungen im Umfeld der Berlin-Kreuzberger Terroristenszene Ende der 70er Jahre auf. Bernd Bauroth, das Opfer, war zuletzt Mitglied einer links-terroristischen Zelle. Den Spezialisten gelingt es herauszufinden, dass er vom Verfassungsschutz als V-Mann in diese Terrorgruppe eingeschleust wurde. Wurde er als "Verräter" regelrecht hingerichtet? Bei ihren Nachforschungen in der links-radikalen Berliner Szene stoßen Dr. Katrin Stoll und ihr Kollege Henrik Mertens auf ein verdächtiges Foto, das ihre Chefin, Frau Dr. Lehberger, zu zeigen scheint. Während Katrin Stoll einen physiognomischen Abgleich vornimmt, beginnt Henrik Mertens eine Affäre mit Staatsanwältin Viktoria Nissen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Gudrun (Saskia Vester, l.) ist in Rage und lässt ihren Emotionen gegenüber Frank (Thomas Limpinsel, r.) freien Lauf.

Morden im Norden - Schwere Zeiten

Serie | 29.10.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.73/5026
Lesermeinung
ZDF Zwei Schüsse, eine Leiche und ein verletzter Kollege vom Drogendezernat: Hauptkommissarin Anna Maiwald (Diana Staehly, l.) und ihre Kollegin Lilly Funke (Tatjana Kästel, r.) versuchen, den Tathergang zu rekonstruieren. Was ist bei der Drogenrazzia schief gegangen?

SOKO Köln - Der Schuss

Serie | 30.10.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.48/50118
Lesermeinung
SWR Dr. Severin (Alexander Kerst)

Gewagtes Spiel - Herzbube

Serie | 01.11.2018 | 01:55 - 02:15 Uhr
2.56/509
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr