Die Spur der Täter

  • Gestohlener und verfälschter Pass aus Bulgarien, gefunden in der durch Bundespolizisten entdeckten und später ausgehobenen größten Fälscherwerkstatt Europas in Athen Vergrößern
    Gestohlener und verfälschter Pass aus Bulgarien, gefunden in der durch Bundespolizisten entdeckten und später ausgehobenen größten Fälscherwerkstatt Europas in Athen
    Fotoquelle: © MDR
  • Gestohlener und verfälschter Pass aus Bulgarien, gefunden in der durch Bundespolizisten entdeckten und später ausgehobenen größten Fälscherwerkstatt Europas in Athen Vergrößern
    Gestohlener und verfälschter Pass aus Bulgarien, gefunden in der durch Bundespolizisten entdeckten und später ausgehobenen größten Fälscherwerkstatt Europas in Athen
    Fotoquelle: © MDR
Info, Recht + Kriminalität
Die Spur der Täter

Infos
Originaltitel
Die Spur der Täter
Produktionsland
D
MDR
Mi., 15.01.
21:15 - 21:45


Am Abend des 8. Juli 2015 verschwindet der sechsjährige Elias vom Spielplatz vor dem Haus seiner Eltern in Potsdam. Die Suche läuft sofort an und dauert die ganze Nacht. Zum Einsatz kommen Hubschrauber und Suchhunde. Mit ihnen werden das Potsdamer Wohngebiet Schlaatz und auch umliegende Stadtteile durchforstet. Die Suche bleibt erfolglos. Die Polizei befragt Passanten und Anwohner. Aber auch unter den 150 eingegangenen Hinweisen ist keine heiße Spur. Im Oktober 2015 wird in Berlin-Moabit der vierjährige Mohamed vermisst. Der Flüchtlingsjunge aus Bosnien-Herzegowina wurde zuletzt auf dem Gelände des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (Lageso) in Moabit gesehen. Dort hat ihn seine Mutter aus den Augen verloren. Am Tag sechs nach dem Verschwinden findet die Polizei Aufnahmen der Überwachungskameras des Lageso und hat eine heiße Spur. Die Bilder zeigen, wie Mohamed das Gelände an der Hand eines fremden Mannes verlässt. Während der Ermittlungen zu beiden Taten stellt sich heraus, dass der Täter beide Kinder auf dem Gewissen hat. Es geht nicht nur um Entführung, sondern um Mord.

Thema:

Heute: Dämonen, Allmachtsgefühle und sexuelle Fantasien - Die Motive von Serienmördern



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Salvage Dawgs

Die Abräumer - Antiquitäten & Moneten - Die älteste Bar in Florida

Info | 29.01.2020 | 10:45 - 11:15 Uhr
/500
Lesermeinung
Discovery Angkor Wat.

Mysterien von oben - Rätselhafte Satellitenbilder - Das Rätsel von Angkor

Info | 29.01.2020 | 12:30 - 13:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Comedian Jimmy Fallon gedachte in einer tränenreichen Rede des verstorbenen Basketballspielers Kobe Bryant.

Der tragische Tod von Kobe Bryant hat auch die US-Late-Night-Talker schwer getroffen. Trotz der in i…  Mehr

Erst 2018 schloss Luisa-Céline Gaffron ihr Schauspielstudium ab. Trotzdem ist sie nun bereits zum zweiten Mal im "Tatort" zu sehen, drehte schon mit Judi Dench und war für den Deutschen Schauspielpreis nominiert.

Luisa-Céline Gaffron brilliert im Dortmunder "Tatort: Monster" als facettenreiche Mörderin, die sich…  Mehr

"Keine Zeit zu Sterben" ist der wohl letzte Film mit Daniel Craig als James Bond.

Verschwindet James Bond aus den Kinos? Angeblich bieten die Streminggiganten Netflix und Apple um da…  Mehr

Ex-König Albert ist noch mal Vater geworden, Ex-Königin Paola nicht: Die "neue" Tochter stammt aus einer außerehelichen Affäre Alberts.

Mit stolzen 85 Jahren ist der ehemalige belgische König Albert II. noch mal offiziell Vater geworden…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr