Die Spur des Geldes

Christian Berkel begibt sich in der zweiteiligen Dokumentation auf eine Reise von der Antike bis zur Gegenwart, um der Entwicklung des Geldes nachzuspüren. Vergrößern
Christian Berkel begibt sich in der zweiteiligen Dokumentation auf eine Reise von der Antike bis zur Gegenwart, um der Entwicklung des Geldes nachzuspüren.
Fotoquelle: ZDF/Frank Dicks
Report, Wirtschaft und Konsum
Die Spur des Geldes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
ZDFneo
Sa., 05.05.
12:20 - 13:05
Münzen und Mächte


Christian Berkel verfolgt die Entwicklung des Geldes von der Antike bis zur Gegenwart. Die Geschichte zeigt: Geld bringt Fortschritt, ist aber auch Auslöser fataler Krisen und Katastrophen. Antike Herrscher wie Krösus und Alexander der Große nahmen ebenso Einfluss auf die Geschichte des Geldes wie die ersten großen Bankhäuser, die während der Renaissance in Italien entstanden. Bankencrash und Staatsanleihe sind keine Erfindung der Moderne. Der Siegeszug der Münze beginnt im 6. Jahrhundert vor Christus unter dem lydischen König Krösus, der als Erster die sogenannten Kurantmünzen einführt. Das heißt Münzen, deren Wert durch den Metallgehalt, Silber oder Gold, gedeckt wird und immer gleich bleibt. Schnell löst das Münzgeld andere Zahlungsmittel ab und verbreitet sich in der antiken Welt. Im Schatten von Alexander dem Großen erobert auch die von ihm ausgegebene Währung die Welt, denn der Makedonier lässt überall sein eigenes Geld prägen, so dass man von Makedonien über Ägypten bis an den Indus mit der gleichen Währung zahlen konnte. Wie schnell es zu einer Inflation kommen kann, zeigt das Beispiel von Mansa Musa, dem reichsten Mann der Welt, der im 14. Jahrhundert dafür sorgte, dass in Kairo das Gold innerhalb kürzester Zeit mehr als ein Drittel seines Wertes verlor. Nur wenige Jahre später ruinierte der Bankencrash von Florenz ganze Volkswirtschaften. International operierende Bankhäuser wie die Bardi finanzierten das Luxusleben der Herrscher und ließen sich dafür Steuern und Zölle überschreiben. Eine Weile ging alles gut, doch als die Herrscher zahlungsunfähig wurden, stürzten auch die Banken. Und doch sind bis heute viele Begriffe aus der Bankensprache noch in Gebrauch: Konto, Skonto, Saldo oder Kredit - sie alle stammen aus dem Italienischen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

service: zuhause

Report | 02.05.2018 | 11:40 - 12:05 Uhr
3/5014
Lesermeinung
WDR Yvonne Willicks (r) möchte wissen, was man fürs perfekte Grün tun muss. Dafür besucht sie den Greenkeeper-Profi des Fußball-Bundesligsten Bayer 04 Leverkusen. In Arbeitskluft darf sie einen Tag lang ein Praktikum machen und sich wichtige Tipps für die heimische Rasenpflege abholen. Beim Greenkeeper Georg Schmitz: Der Rasenflüsterer verrät Yvonne die Tipps für einen grünen und gesunden Rasen.

Der Haushalts-Check mit Yvonne Willicks

Report | 02.05.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.31/5026
Lesermeinung
SWR Die große Geldflut

Die große Geldflut - Wie unser Finanzsystem funktioniert

Report | 08.05.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sie kann nicht nur Politik: Dunja Hayali moderiert ab Sommer "das aktuelle Sportstudio".

Dunja Hayali ist vielen ZDF-Zuschauern bereits als "Morgenmagazin"-Moderatorin ein vertrautes Gesich…  Mehr

Bjarne Mädel dreht vier neue Folgen als "Tatortreiniger".

Der Tatortreiniger ist zurück! Hauptdarsteller Bjarne Mädel steht derzeit für vier neue Folgen der K…  Mehr

Autor und Regisseur Christian Petzold (links) freut sich mit seinen Schauspielern Maryam Zaree und Matthias Brandt über den Abschluss der Dreharbeiten zum finalen "Polizeiruf 110" mit Kommissar Hanns von Meuffels. Dessen Darsteller Matthias Brandt macht nach 15 Fällen in sieben Jahren Schluss.

Nach 15 Fällen in sieben Jahren verabschiedet sich Matthias Brandt von seiner Rolle als Kommissar Ha…  Mehr

RTL startet einen linearen Ultra-HD-Testkanal. Auf diesem gibt es unter anderem Formel 1 in bester Qualität zu sehen.

Mit "Sankt Maik" hat RTL erstmals eine Serie in 4K-Auflösung für das lineare TV produziert. Jetzt ze…  Mehr

Jan Kralitschka beurteilt wieder Frauen nach ihrem Aussehen: Der Ex-"Bachelor" wird Juror bei "Curvy Supermodel".

Im Sommer startet Staffel 3 der Casting-Show "Curvy Supermodel" bei RTL2 in die neue Staffel. In der…  Mehr