Wenn es Nacht wird, schlägt die Stunde der Himmelsbeobachter: Sie suchen Sterne, Zwergplaneten, fremde Galaxien, jagen Sternschnuppen, Asteroiden und "NEOs" - erdnahe Objekte. Fasziniert von der Frage "Ist da draußen jemand?" lassen sie sich vom Nachthimmel inspirieren. Allein Oberösterreich zählt mehr als tausend Himmelsbeobachter. Filmemacher Roland Huber unternimmt eine faszinierende Entdeckungsreise mit Hobby-Astronomen.