Die Steyr - Wilder Fluss im Land der Hämmer

  • Der Steyrdurchbruch. Vergrößern
    Der Steyrdurchbruch.
    Fotoquelle: ZDF/ORF
  • Die Steyrtalbahn erfreut sich ungebrochener Beliebtheit als Museumsbahn. Vergrößern
    Die Steyrtalbahn erfreut sich ungebrochener Beliebtheit als Museumsbahn.
    Fotoquelle: ZDF/ORF
  • Dreharbeiten mit Wanderern im Bodinggraben. Vergrößern
    Dreharbeiten mit Wanderern im Bodinggraben.
    Fotoquelle: ZDF/ORF
  • Johann Schmidberger schmiedet Rüstungen für die Schweizer Garde. Vergrößern
    Johann Schmidberger schmiedet Rüstungen für die Schweizer Garde.
    Fotoquelle: ZDF/ORF
  • Das Produktionsteam: mit ORF-Gestalter Wolfgang Marecek, Produktionsassistentin Iris Egelseer und Kameramann Gerald Egelseer an der Steyr. Vergrößern
    Das Produktionsteam: mit ORF-Gestalter Wolfgang Marecek, Produktionsassistentin Iris Egelseer und Kameramann Gerald Egelseer an der Steyr.
    Fotoquelle: ZDF/ORF
Natur+Reisen, Land und Leute
Die Steyr - Wilder Fluss im Land der Hämmer

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2016
3sat
Mo., 21.01.
03:25 - 03:50


70 Kilometer legt die Steyr von ihrem Ursprung im Toten Gebirge bis zu ihrer Mündung in die Enns mitten in der Stadt Steyr zurück. Ein Teil dieser Region wurde zum "Nationalpark Kalkalpen". Der Steyr-Fluss hat nicht nur das Land geprägt, sondern auch die Menschen. Wild und ungezähmt waren sie, die Rebellen der Berge. Über 500 Jahre lang dröhnten die Schmiedehämmer. Messer, Sensen, Schwerter und Rüstungen gingen vom Steyrtal in die Welt hinaus. Heute zeugen kulturhistorische Juwele wie das Sensenschmiedeensemble Schmiedleithen in Leonstein, die Schwertschmiede Schmidberger, die Maultrommelwerkstätten in Molln und das Messerermuseum in Steinbach von der glanzvollen Vergangenheit. Mit der Steyrtal-Museumsbahn gelangt man schließlich zur Wallfahrtskirche und dem Postamt Christkindl vor den Toren der altehrwürdigen Eisenstadt Steyr.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Thimphu Stupa National Memorial Choeten in Bhutan

Bhutan - Königreich der Glücklichen

Natur+Reisen | 22.01.2019 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Auf Holuhraun, einem Lavafeld im isländischen Hochland, kam es 2014 das letzte Mal zu Spalteneruptionen.

Island - Weltspitze

Natur+Reisen | 22.01.2019 | 17:45 - 18:30 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
HR Der gelernte Koch Simon Andreas hat im Bad Wildunger Stadtteil Reinhardshausen einen Imbiss mit Regionalwarenladen eröffnet: den "Worschtkopp".

Erlebnis Hessen - Regional schmeckt!

Natur+Reisen | 22.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.43/5021
Lesermeinung
News
Chris Brown soll in Paris festgenommen worden sein.

Chris Brown soll laut Medienberichten in Paris festgenommen worden sein. Die kolportierten Anschuldi…  Mehr

Bester Film: Black Panther, BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite - Intrigen und Irrsinn, Green Book - Eine besondere Freundschaft (Bild), Roma, A Star is Born, Vice - Der Zweite Mann

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles hat entschieden: Diese Filme können s…  Mehr

"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Ein cooler Hund: Der Däne Mads Mikkelsen gibt als Profikiller "Black Kaiser" Vollgas im Actionreißer "Polar".

Dänemarks Filmstar Mads Mikkelsen (53) zeigt bei Netflix in der stylischen Comicverfilmung "Polar", …  Mehr