Die Straßencops West - Jugend im Visier

  • Die Beamten Mira (re.) und Ben (2.v.re.) können drei Jugendliche in flagranti beim Kabelklau auf einer Baustelle dingfest machen Vergrößern
    Die Beamten Mira (re.) und Ben (2.v.re.) können drei Jugendliche in flagranti beim Kabelklau auf einer Baustelle dingfest machen
    Fotoquelle: RTL II, filmpool entertainment
  • Mira und Ben befreien eine Bauarbeiter aus einer mobilen Toilette.. Vergrößern
    Mira und Ben befreien eine Bauarbeiter aus einer mobilen Toilette..
    Fotoquelle: RTL II, filmpool entertainment
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTL II
Report, Reality-Soap
Die Straßencops West - Jugend im Visier

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
RTL II
Mi., 16.05.
07:20 - 08:15
Folge 64, Falschgeld im Bordell | Kinder beim Kabelklau erwischt


Bennys Herz rast. Doch das liegt nicht etwa daran, dass sich der 16-Jährige im plüschigen Ambiente eines Freudenhauses befindet, sondern eher an der Anwesenheit der Polizei eben dort. Es geht um Falschgeld, mit dem man Benny im Bordell erwischt hat. Doch der Jugendliche weist jede Schuld weit von sich. Nicht er habe die Blüten in Umlauf gebracht, sondern sein Kumpel und Arbeitskollege Felix (17). Wer von beiden sagt die Wahrheit? Und was weiß Bennys Vater, bei dem die Jungs beschäftigt sind? Auch das zweite Team der Straßencops weiß nicht, was es glauben soll: Auf einer Baustelle wurden drei Täter dingfest gemacht, die gerade dabei waren, Kupferkabel zu entwenden, nachdem sie die Bauarbeiter in der Toilette eingesperrt hatten. Allerdings handelt es sich bei den Dieben nicht um abgebrühte Kriminelle, sondern um elternlose Kinder. Kinder, die bei Pflegeeltern leben. Was haben diese mit der ganzen Sache zu tun?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.

Das Strafgericht

Report | 22.05.2018 | 02:05 - 02:45 Uhr
3.38/5021
Lesermeinung
RTLplus In "Das Familiengericht" hält Richter Frank Engeland (Mi.) den Vorsitz. Im Team mit den Anwälten Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge regelt er Familienauseinandersetzungen.

Das Familiengericht

Report | 22.05.2018 | 06:50 - 07:35 Uhr
3.12/5017
Lesermeinung
VOX Das Logo zur Sendung

Verklag mich doch!

Report | 22.05.2018 | 06:55 - 07:50 Uhr
2.98/5094
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr