Die Strauße gehen all ihren Tätigkeiten immer mit sorgfältig verstecktem Kopf nach, denn schließlich - so heißt es, solange sie denken können - ist dies ihre instinktive Verhaltensweise. Eines Tages wird allerdings aufgrund der Forschungsergebnisse eines Phylogenetikers bekannt, dass diese Vermutung nicht korrekt ist. Was nun?