Die Superhelden der Geschichte

  • 27 Jahre lang saß Nelson Mandela in Haft, dann gelang ihm das friedliche Ende des Apartheid-Regimes in Südafrika. Macht ihn das zum "Superhelden der Geschichte"? "ZDF-History" nimmt seine Biografie und die anderer sogenannter "Superhelden" unter die Lupe. Vergrößern
    27 Jahre lang saß Nelson Mandela in Haft, dann gelang ihm das friedliche Ende des Apartheid-Regimes in Südafrika. Macht ihn das zum "Superhelden der Geschichte"? "ZDF-History" nimmt seine Biografie und die anderer sogenannter "Superhelden" unter die Lupe.
    Fotoquelle: © schadeberg, juergen/ZDF
  • Nelson Mandela saß 27 Jahre in Haft, dann erreichte er das friedliche Ende des Apartheid-Regimes in Südafrika. Heute wird er dafür als "Superheld der Geschichte" gefeiert. Vergrößern
    Nelson Mandela saß 27 Jahre in Haft, dann erreichte er das friedliche Ende des Apartheid-Regimes in Südafrika. Heute wird er dafür als "Superheld der Geschichte" gefeiert.
    Fotoquelle: © eyeem/wollina, karin/ZDF
  • 
Guido Knopp Vergrößern
    Guido Knopp
    Fotoquelle: PHOENIX/ZDF/Kerstin Bänsch / PHOENIX-Kommunikation
  • Logo "ZDF-History". Vergrößern
    Logo "ZDF-History".
    Fotoquelle: © Corporate Design / ZDF und Corporate Design / Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Corporate Design
Info, Geschichte
Die Superhelden der Geschichte

Infos
Originaltitel
ZDF-History
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
Phoenix
So., 15.12.
03:00 - 03:45


In jeder Kultur, in jeder Epoche gibt es sie: Menschen, die etwas Außergewöhnliches vollbringen, vielleicht sogar den Lauf der Geschichte beeinflussen. Ob im Krieg, im Sport, in der Literatur oder im Film - Helden sind kaum wegzudenken. Auch in unserer Zeit ist das Bedürfnis nach Menschen, die Heldentaten vollbringen, nach wie vor groß. Dabei unterscheiden sich moderne Helden kaum von denen der Antike. Doch was macht einen Helden zum Helden?

Thema:

Heute: Die Superhelden der Geschichte: Von Odysseus bis Mandela



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Sie war die Kaiserin von Russland, die größte, die das Land je hatte: Alma Leiberg als Katharina die Große in der Reihe "Frauen, die Geschichte machten.

Frauen, die Geschichte machten - Katharina II.

Info | 14.12.2019 | 21:05 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Sissi (Sunnyi Melles) mit Freiherr Alexander von Warsberg (Alexander E. Fennon). Der österreichische Diplomat und Griechenlandkenner war einer ihrer wenigen engen Vertrauten und Seelenverwandten.

ZDF-History - Sisi - Die wilde Kaiserin

Info | 15.12.2019 | 23:45 - 00:30 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
HR Der lange Weg zum Frieden - Wie der Dreißigjährige Krieg beendet wurde

Der lange Weg zum Frieden - Wie der Dreißigjährige Krieg beendet wurde

Info | 16.12.2019 | 07:10 - 07:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Audiokommentare der Blu-ray verraten Geheimnisse über Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) und ihren Drachen Drogon.

Es war eine der größten Fragen der finalen achten Staffel von "Game Of Thrones": Was hat Drogon mit …  Mehr

Motsi Mabuse plauderte über pikante Details in der Showwelt.

Motsi Mabuse tanzt seit Herbst "fremd": Sie ist Jurorin bei "Strictly Come Dancing" – der britischen…  Mehr

"Selbst im Sarg werde ich nicht so aussehen wie er." - Dieter Bohlen (Bild) holte im österreichischen Fernsehen bei "Fellner live" gegen Thomas Gottschalk aus.

Der "Pop-Titan" holt im österreichischen Fernsehen zum Rundumschlag gegen den Moderator aus. In mark…  Mehr

Moderator Yorck Polus und Handball-Experte Sören Christophersen berichten für das ZDF von der Handball-EM 2020.

Die Handball-EM 2020 wird in drei Ländern ausgetragen. Deutschland ist als eines von 24 Teams qualif…  Mehr

Der "Polizeiruf 110: Die Lüge, die wir Zukunft nennen" mit Verena Altenberger kam bei den Zuschauern gar nicht gut an.

Nur gut fünf Millionen Zuschauer wollten am Sonntagabend den "Polizeiruf 110" sehen – eine deftige W…  Mehr