Kaninchen sind eine Beute für zahlreiche Raubtiere. Um zu überleben, kann es sich mit großer Geschwindigkeit vermehren, bis zu dem Punkt, an dem der Mensch es als Schädling betrachtet, den man vernichten muss. Aber das Kaninchen ist zäh. Hinter seinem zerbrechlichen Aussehen steht ein außergewöhnlicher Athlet, der im Laufe der Jahrhunderte Superkräfte entwickelt hat.