Die Terrormiliz - Der Aufstieg des IS

  • Immer wieder verbreitet der IS mit seinen extremen Gräueltaten Angst und Schrecken, auch in Europa. Vergrößern
    Immer wieder verbreitet der IS mit seinen extremen Gräueltaten Angst und Schrecken, auch in Europa.
    Fotoquelle: ZDF/Alex Niakaris
  • Die Terroristen behaupten, sie kämpften für den Islam. Aber ist das die Wahrheit? Die Mehrzahl der Muslime betonen nämlich, der Terror habe nichts mit dem Islam gemein. Vergrößern
    Die Terroristen behaupten, sie kämpften für den Islam. Aber ist das die Wahrheit? Die Mehrzahl der Muslime betonen nämlich, der Terror habe nichts mit dem Islam gemein.
    Fotoquelle: ZDF/Alex Niakaris
  • Was will der IS? Wie andere auch, träumt er davon, seine Werte weltweit durchzusetzen, auch mit Gewalt, und fürchtet eine Niederlage, die Demokratie und Religionsfreiheit. Vergrößern
    Was will der IS? Wie andere auch, träumt er davon, seine Werte weltweit durchzusetzen, auch mit Gewalt, und fürchtet eine Niederlage, die Demokratie und Religionsfreiheit.
    Fotoquelle: ZDF/Alex Niakaris
  • Was will der IS? Wie andere auch, träumt er davon, seine Werte weltweit durchzusetzen, auch mit Gewalt, und fürchtet eine Niederlage, die Demokratie und Religionsfreiheit. Vergrößern
    Was will der IS? Wie andere auch, träumt er davon, seine Werte weltweit durchzusetzen, auch mit Gewalt, und fürchtet eine Niederlage, die Demokratie und Religionsfreiheit.
    Fotoquelle: ZDF/Alex Niakaris
Report, Zeitgeschehen
Die Terrormiliz - Der Aufstieg des IS

ZDFinfo
Fr., 27.07.
14:00 - 15:00


Immer wieder verbreitet der IS mit seinen extremen Gräueltaten Angst und Schrecken, auch in Europa. Die Terroristen behaupten, sie kämpften für den Islam. Aber ist das die Wahrheit? Die Mehrzahl der Muslime betont nämlich, der Terror habe nichts mit dem Islam gemein. Was also will der IS? Wie andere auch, träumt er davon, seine Werte weltweit durchzusetzen, auch mit Gewalt, und fürchtet eine Niederlage, die Demokratie und Religionsfreiheit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Slowenien Magazin

Slowenien Magazin

Report | 19.07.2018 | 02:20 - 02:45 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
3sat Notizen aus dem Ausland

Notizen aus dem Ausland

Report | 21.07.2018 | 13:10 - 13:15 Uhr
3/503
Lesermeinung
RTL Maria Gresz

Spiegel TV

Report | 23.07.2018 | 23:25 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr