Die Tierärzte - Retter mit Herz

  • NORDDEUTSCHER RUNDFUNK
"Die Tierärzte - Retter mit Herz"
Am 07.05.2019 startet die Serie „Die Tierärzte – Retter mit Herz“ im Ersten. Sie begleitet in 30 Folgen Veterinäre in ganz Deutschland beim unermüdlichen Einsatz für ihre tierischen Patienten. Auf dem Foto: Stephanie Petersen, Dr. Yasmin Diepenbruck, Dr. Tobias Neuberger (v.l.n.r.).
Weitere Fotos zur Serie erhalten Sie auf Anfrage.
© NDR/Doclights, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im NDR-Zusammenhang bei Nennung "Bild: NDR/Doclights" (S2), NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de Vergrößern
    NORDDEUTSCHER RUNDFUNK "Die Tierärzte - Retter mit Herz" Am 07.05.2019 startet die Serie „Die Tierärzte – Retter mit Herz“ im Ersten. Sie begleitet in 30 Folgen Veterinäre in ganz Deutschland beim unermüdlichen Einsatz für ihre tierischen Patienten. Auf dem Foto: Stephanie Petersen, Dr. Yasmin Diepenbruck, Dr. Tobias Neuberger (v.l.n.r.). Weitere Fotos zur Serie erhalten Sie auf Anfrage. © NDR/Doclights, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im NDR-Zusammenhang bei Nennung "Bild: NDR/Doclights" (S2), NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de
    Fotoquelle: © NDR/Doclights/NDR Presse/Information
  • NORDDEUTSCHER RUNDFUNK
Logo zur Serie "Die Tierärzte - Retter mit Herz"
Logo "Die Tierärzte - Retter mit Herz".
Weitere Fotos zur Serie erhalten Sie auf Anfrage.
© NDR/Doclights, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im NDR-Zusammenhang bei Nennung "Bild: NDR/Doclights" (S2), NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de Vergrößern
    NORDDEUTSCHER RUNDFUNK Logo zur Serie "Die Tierärzte - Retter mit Herz" Logo "Die Tierärzte - Retter mit Herz". Weitere Fotos zur Serie erhalten Sie auf Anfrage. © NDR/Doclights, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im NDR-Zusammenhang bei Nennung "Bild: NDR/Doclights" (S2), NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de
    Fotoquelle: © NDR/Doclights/NDR Presse/Information
  • Beim Knuddeln mit ihrem Berner Sennen Balou ist Susanna Rohde auf mehrere Knoten gestoßen. Balou muss schnellstens operiert werden. Vergrößern
    Beim Knuddeln mit ihrem Berner Sennen Balou ist Susanna Rohde auf mehrere Knoten gestoßen. Balou muss schnellstens operiert werden.
    Fotoquelle: © NDR/Doclights GmbH /Andrea Späth Fotodesign
  • Während der Untersuchung stößt Stephanie Petersen auf einen weiteren schwerwiegenden Befund. Vergrößern
    Während der Untersuchung stößt Stephanie Petersen auf einen weiteren schwerwiegenden Befund.
    Fotoquelle: © NDR/Doclights GmbH /Andrea Späth Fotodesign
Natur + Reisen, Tiere
Die Tierärzte - Retter mit Herz

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
ARD
Mi., 25.03.
16:10 - 17:00
Folge 46, Wenn die Hormone verrückt spielen


Das unzertrennliche Chihuahua-Rudel von Faik Yildiz stellt mit ansteckendem Durchfall Inseltierärztin Stephanie Petersen vor eine knifflige Aufgabe. Die Behandlung mit Antibiotika gerät zur Gruppentherapie. Während der Untersuchung stößt Stephanie Petersen auf einen weiteren schwerwiegenden Befund. Beinahe alle Hunde sind zu dick. Beim Knuddeln mit ihrem Berner Sennenhund Balou sind Susanna Rohde mehrere Geschwüre aufgefallen. In ihrer Starnberger Tierarztpraxis untersucht Marion Link die einzelnen Knoten. Einer ist ein bösartiger Mastzelltumor. Balou muss operiert werden. Je eher, desto größer sind die Chancen, dass der Tumor noch nicht gestreut hat. Die Operation des 60 Kilo schweren Hundes fordert das gesamte Praxisteam. Stephanie Scheid nimmt eine 320 Kilometer lange Reise auf sich, um ihren Wellensittich Oleg vom Vogelexperten Gerd Britsch in Karlsruhe untersuchen zu lassen. Aus dem Männchen Oleg wird scheinbar ein Weibchen. Erkennbar ist das an der sogenannten Wachshaut am Schnabel, die ihre Farbe verändert. Gerd Britsch findet schnell heraus, dass ein Tumor an Olegs Hoden Grund für seinen Testosteronmangel ist. Ein Implantat, das unter Vollnarkose eingesetzt wird, soll Olegs Hormone wieder ins Gleichgewicht bringen. Online first jeweils 24 Stunden vor Ausstrahlung der Folge in der ARD Mediathek


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Planet Die imposante Steilküste im Westen Irlands.

Irlands Küsten - Die irische Riviera

Natur + Reisen | 30.03.2020 | 14:35 - 15:20 Uhr
/500
Lesermeinung
History The Hawks: Mary, their daugther River, Jason

Mountain Men - Überleben in der Wildnis - Alles zu seiner Zeit

Natur + Reisen | 30.03.2020 | 17:45 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
Sonnenklar TV HD Facettenreiches Deutschland

Facettenreiches Deutschland

Natur + Reisen | 30.03.2020 | 20:00 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vom königlichen Traumpaar zu königlichen Außenseitern. Meghan und Harry haben es sich mit der Royal Family verscherzt.

Harry und Meghan sollen sich in Los Angeles niedergelassen haben. Geht es nach US-Präsident Donald T…  Mehr

Der Streit zwischen Désirée Nick und Claudia Obert (mit dem Rücken zur Kamera) eskaliert.

Schon in der zweiten Folge von "Promis unter Palmen" liegen die Nerven bei den Kandidaten blank. Dés…  Mehr

Die Bayern-Profis Joshua Kimmich und Leon Goretzka haben eine Spendenaktion ins Leben gerufen.

In der Corona-Krise haben die Bayern-Profis Leon Goretzka und Joshua Kimmich eine Spendenaktion ins …  Mehr

Marie-Luise Marjan sagt als Mutter Beimer leise Servus.

Nach fast 35 Jahren endete am Sonntag mit der letzten Folge der "Lindenstraße" eine Ära. Zum Abschie…  Mehr

Regisseur, Schauspieler und Bauer Detlev Buck macht sich anlässlich der Corona-Krise Gedanken übers Filmemachen und Menschsein.

Regisseur Detlev Buck musste die Dreharbeiten für seine Neuverfilmung des Thomas Mann-Romans "Felix …  Mehr