Die Tochter des Mörders

  • Sophie von Kessel in der Rolle der Hanna.
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Sophie von Kessel in der Rolle der Hanna. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
  • Hanna (Sophie von Kessel,re) befragt ihre Pflegeeltern Gerda und Joseph Bichler zum Fall (Monika Baumgartner, li und Tilo Prückner).
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Hanna (Sophie von Kessel,re) befragt ihre Pflegeeltern Gerda und Joseph Bichler zum Fall (Monika Baumgartner, li und Tilo Prückner). Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
  • Tilo Prückner
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Tilo Prückner Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
  • Matthias Brandt, Sophie von Kessel
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Matthias Brandt, Sophie von Kessel Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
TV-Film, TV-Thriller
Die Tochter des Mörders

Infos
Originaltitel
Die Tochter des Mörders
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Mi., 24. November 2010
Sky Krimi
Sa., 11.08.
20:15 - 21:50


Der Anruf eines Freundes versetzt Hanna Maiwald augenblicklich zurück in die Vergangenheit. Ihr dementer Vater beging Selbstmord und beteuerte in einem Abschiedsbrief, nicht der Mörder von Hannas Mutter zu sein. Widerwillig kehrt die Karrierefrau in ihr Heimatdorf zurück, um Licht ins Dunkel zu bringen. Gemeinsam mit Kommissar Arnsberger rollt den Mord an ihrer Mutter wieder auf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Tochter des Mörders" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Markus Zerner (Rudolf Kowalski) und Judith Mohn (Christina Hecke) finden eine kleine Holzfigur. Halten sie den entscheidenden Hinweis in der Hand?

In Wahrheit - Mord am Engelsgraben

TV-Film | 21.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
4/504
Lesermeinung
3sat Ines (Melika Foroutan, 2.v.r.), Eva (Iris Berben, 2.v.l.), KHK Brandauer (Alexander Held, r.) und Lokalbetreiber Weidinger (Peter Weiß, l.) treffen in den bayerischen Bergen aufeinander.

Die Kronzeugin - Mord in den Bergen

TV-Film | 25.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/506
Lesermeinung
HR Karen (Corinna Harfouch) lernt bei Bruno (Ulrich Matthes) das Schießen.

Die vermisste Frau

TV-Film | 06.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.67/5018
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr

Für die Komödie "Unsere Jungs" (SAT.1) lässt Eugen Bauder die Hüllen fallen.

So sexy war eine SAT.1-Komödie selten. Für "Unsere Jungs – Auch Strippen will gelernt sein" lässt Eu…  Mehr