Die Tochter des Mörders

  • Hanna (Sophie von Kessel,re) befragt ihre Pflegeeltern Gerda und Joseph Bichler zum Fall (Monika Baumgartner, li und Tilo Prückner).
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Hanna (Sophie von Kessel,re) befragt ihre Pflegeeltern Gerda und Joseph Bichler zum Fall (Monika Baumgartner, li und Tilo Prückner). Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
  • Sophie von Kessel in der Rolle der Hanna.
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Sophie von Kessel in der Rolle der Hanna. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
  • Tilo Prückner
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Tilo Prückner Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
  • Matthias Brandt, Sophie von Kessel
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Matthias Brandt, Sophie von Kessel Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
TV-Film, TV-Thriller
Die Tochter des Mörders

Infos
Originaltitel
Die Tochter des Mörders
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Mi., 24. November 2010
Sky Krimi
Sa., 11.08.
20:15 - 21:50


Der Anruf eines Freundes versetzt Hanna Maiwald augenblicklich zurück in die Vergangenheit. Ihr dementer Vater beging Selbstmord und beteuerte in einem Abschiedsbrief, nicht der Mörder von Hannas Mutter zu sein. Widerwillig kehrt die Karrierefrau in ihr Heimatdorf zurück, um Licht ins Dunkel zu bringen. Gemeinsam mit Kommissar Arnsberger rollt den Mord an ihrer Mutter wieder auf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Tochter des Mörders" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Der BKA-Beamte Heinrich Buch (Heino Ferch) ist von einer Mitschuld Elkes längst nicht mehr überzeugt.

Unterm Radar

TV-Film | 11.08.2018 | 23:50 - 01:20 Uhr
3.92/5036
Lesermeinung
ZDF Thomas Altmann (Mark Waschke, l.) und Lavinia Bertok (Petra Schmidt-Schaller, r.) verbindet eine leidenschaftliche Vergangenheit, die noch nicht beendet zu sein scheint.

Ein Mann unter Verdacht

TV-Film | 13.08.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.57/5014
Lesermeinung
MDR Karen (Corinna Harfouch) versteckt sich im Bunker.

Die vermisste Frau

TV-Film | 13.08.2018 | 23:05 - 00:35 Uhr
3.67/5015
Lesermeinung
News
140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr

Die "High Potential"- Unternehmensberater (von links) Kretsch (Sascha A. Gerak), von Geseke (Vicky Krieps), Schopner (Volker Bruch) und Grandier (Stefan Konarske) werden in den Südtiroler Bergen vor harte Aufgaben gestellt.

Mit seinem Film "Outside The Box" wollte Regisseur Philip Koch die Absurditäten des sozialdarwinisti…  Mehr