Die Tochter des Mörders

  • Sophie von Kessel in der Rolle der Hanna.
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Sophie von Kessel in der Rolle der Hanna. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
  • Matthias Brandt, Sophie von Kessel
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Matthias Brandt, Sophie von Kessel Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
  • Tilo Prückner
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Tilo Prückner Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
  • Hanna (Sophie von Kessel,re) befragt ihre Pflegeeltern Gerda und Joseph Bichler zum Fall (Monika Baumgartner, li und Tilo Prückner).
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden Vergrößern
    Hanna (Sophie von Kessel,re) befragt ihre Pflegeeltern Gerda und Joseph Bichler zum Fall (Monika Baumgartner, li und Tilo Prückner). Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Marion von der Mehden
    Fotoquelle: ZDF
TV-Film, TV-Thriller
Die Tochter des Mörders

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Die Tochter des Mörders
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Mi., 24. November 2010
Sky Krimi
Di., 16.10.
06:05 - 07:40


Der Anruf eines Freundes versetzt Hanna Maiwald augenblicklich zurück in die Vergangenheit. Ihr dementer Vater beging Selbstmord und beteuerte in einem Abschiedsbrief, nicht der Mörder von Hannas Mutter zu sein. Widerwillig kehrt die Karrierefrau in ihr Heimatdorf zurück, um Licht ins Dunkel zu bringen. Gemeinsam mit Kommissar Arnsberger rollt den Mord an ihrer Mutter wieder auf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Tochter des Mörders" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Lilian Norgren (Katja Riemann) hält Paul Holthaus (Oliver Masucci) an einem einsam gelegenen Küstenort fest, weil er sich beharrlich weigert mit ihr zu kooperieren und ein wichtiges Geschäft für Norgreen Life in Kapstadt zu kippen droht.

Tödliche Geheimnisse

TV-Film | 18.11.2018 | 00:20 - 02:05 Uhr
3.19/5027
Lesermeinung
3sat Suzanne von Borsody spielt in "Entführt" die Rolle der Entführerin Marietta Lahn. Sie steht in ständigem Kontakt mit Hannahs totgeglaubter Großmutter, die die Aktion aus Tanger steuert.

Entführt

TV-Film | 24.11.2018 | 23:20 - 00:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2.94/5017
Lesermeinung
SAT.1 Amokspiel

TV-Tipps Amokspiel

TV-Film | 27.11.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr