Die Toten von Turin

  • Eine Leiche ist in einem Tunnel beim Turiner Stadtgarten Parco del Valentino aufgefunden worden. Die Ermittlungen der Kripo Turin unter Leitung von Valeria Ferro (Miriam Leone, Mi. von hinten) beginnen ... Vergrößern
    Eine Leiche ist in einem Tunnel beim Turiner Stadtgarten Parco del Valentino aufgefunden worden. Die Ermittlungen der Kripo Turin unter Leitung von Valeria Ferro (Miriam Leone, Mi. von hinten) beginnen ...
    Fotoquelle: ARTE France
  • Mirko (Davide Lorino, li.) und Boris (Tommaso Ragno, re.) sind in einer Caritas-Unterkunft für Obdachlose. Vergrößern
    Mirko (Davide Lorino, li.) und Boris (Tommaso Ragno, re.) sind in einer Caritas-Unterkunft für Obdachlose.
    Fotoquelle: ARTE France
Serie, Krimiserie
Die Toten von Turin

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: RAI Fiction, Fremantlemedia Italia, Online verfügbar von 29/06 bis 06/07
Originaltitel
Non uccidere
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2015
arte
Fr., 29.06.
20:15 - 21:00
Folge 9


Oberkommissarin Valeria Ferro hat entschieden, das Angebot ihres Vorgesetzten Giorgio anzunehmen, dass er den Fall um die Ermordung ihres Vaters wieder aufrollt und sie dafür in Turin bleibt. Die Öffnung der alten Akte macht Valeria aber deutlich zu schaffen. Waren ihre Mutter und ihr Vater zum Zeitpunkt seines Todes wirklich allein? Was verbirgt ihre Mutter Lucia bloß? Als dann der Mathematikprofessor Emanuele Sarti tot in einem Tunnel vor dem Turiner Stadtgarten Parco del Valentino aufgefunden wird, steckt Valeria schnell wieder mitten in der Aufdeckung eines komplizierten Falls. Diesmal wird sie mit dem harten Leben von Obdachlosen konfrontiert. Der Park, an dem der Universitätsprofessor gefunden wurde, wird nachts von Streunern und Drogenabhängigen bewohnt. Darunter ist auch der Alkoholiker Mirko, der das Opfer gefunden hat. Bis vor kurzem hatte sein bester Freund Boris direkt am Tatort in einem Tunnel gehaust. Aber welches Geheimnis verbirgt Boris hinter seinem verwahrlosten Äußeren? Als Inspektorin Valeria mit ihrem Team tiefer in die Gesetze der Straße und ihrer hoffnungslosen Bewohner eintaucht, kommt sie Boris' wahrer Identität immer mehr auf die Spur. Vor zehn Jahren hat der Mathematikprofessor Enrico alias "Boris" plötzlich von einem Tag auf den anderen seine Familie verlassen und verschwand. Valeria glaubt nicht an Zufälle. Kannte "Boris" das Opfer aus seinem vorherigen Leben und hatte noch eine Rechnung mit ihm offen? Aber auch der Stiefsohn des Toten hielt sich zur Tatzeit in der Nähe des Parks auf und hatte kein gutes Verhältnis zu seinem Stiefvater. Auf dem Kommissariat ist Valerias Verhältnis zu Giorgio nach wie vor angespannt, aber durch ihre gemeinsame Arbeit kommen sie sich doch wieder näher. Dann ist es jedoch ausgerechnet Andrea, der die beiden bei einem Kuss erwischt ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Pietro (Terence Hill), Kommandant der Forstwache, ist mit seinem zuverlässigsten Freund Filippo unterwegs.

Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Ein rätselhafter Absturz

Serie | 24.06.2018 | 14:05 - 14:55 Uhr
3.91/5011
Lesermeinung
ZDF .

Die Chefin - Todesurteil

Serie | 29.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.57/50167
Lesermeinung
ZDF .

Letzte Spur Berlin - Sieben Leben

Serie | 29.06.2018 | 21:15 - 22:00 Uhr
3.96/5052
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr