Die Toten von Turin

  • Während eines Familienfestes werden fast alle Familienmitglieder getötet. v.l.: Fabio (Andrea Bruschi), Sergio (Maurizio Lombardi), Teresa (Stefania Palmisano) und Ruggero (Gianluca Gobbi) Vergrößern
    Während eines Familienfestes werden fast alle Familienmitglieder getötet. v.l.: Fabio (Andrea Bruschi), Sergio (Maurizio Lombardi), Teresa (Stefania Palmisano) und Ruggero (Gianluca Gobbi)
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Polizei hat die Leiche einer seit drei Jahren vermissten Backpackerin gefunden. Vergrößern
    Die Polizei hat die Leiche einer seit drei Jahren vermissten Backpackerin gefunden.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Benedetta (Silvia Degrandi) hat die Familie Rocchi in deren Villa tot aufgefunden. Vergrößern
    Benedetta (Silvia Degrandi) hat die Familie Rocchi in deren Villa tot aufgefunden.
    Fotoquelle: ARTE France
Serie, Krimiserie
Die Toten von Turin

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: RAI Fiction, Fremantlemedia Italia, Online verfügbar von 14/08 bis 21/08
Originaltitel
Non uccidere
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2015
arte
Mi., 14.08.
16:35 - 17:20
Folge 12


Oberkommissarin Valeria Ferro und ihr Team werden zu einer Villa gerufen. Dort ist nach einem Familienfest die Familie Rocchi tot aufgefunden worden. Alles deutet zunächst darauf hin, dass der Familienvater Sandro erst seine Lieben und dann sich selbst hingerichtet hat. Nur der sechsjährige Sohn Samuele hat, versteckt im Kofferraum, die grausame Tat überlebt. Doch der Junge spricht seit dem Geschehen kein einziges Wort mehr und kann den Ermittlern zunächst nicht helfen. Das Kind wird vorübergehend in die Obhut einer seiner Tanten gegeben, die scheinbar bewusst die Arbeit der Ermittler blockiert. Auch ihr Mann, ein Chirurg mit Herz- und Aggressionsproblemen, scheint ein Geheimnis zu haben. Doch schließlich führen die polizeilichen Ermittlungen Valeria und ihren Kollegen Andrea in das Bergdorf Ceresole, wo die Familie Rocchi eine Jagdhütte besitzt. Vor drei Jahren war dort eine junge Schweizer Backpackerin vermisst gemeldet worden. Ihr Vater, der überzeugt davon ist, dass seine Tochter ermordet wurde, sucht immer noch die Gegend nach ihrer Leiche ab. Als Ruggero, ein Schwager der Familie Rocchi, auffällig viele Fragen über die Vermisste stellt, wird deutlich, dass die beiden Mordfälle zusammenhängen könnten. Außerdem muss Valeria während den Ermittlungen Andrea klar machen, dass sie seine Gefühle nicht erwidert - doch stimmt das wirklich? Gleichzeitig beendet die Kommissarin endgültig ihre Beziehung mit ihrem Chef Giorgio, nachdem sie entdeckt hat, dass er vor 17 Jahren Untersuchungsergebnisse im Mordfall ihres Vaters fälschte. Sie beschließt, ihre Mutter noch einmal zu konfrontieren, diesmal auf dem Polizeipräsidium - wie sie es mit allen ihren Verdächtigen macht. Eine echte Nervenprobe für die Ermittlerin, die eine Wahrheit ans Licht bringt, die schrecklicher ist, als Valeria jemals geglaubt hätte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Blue Bloods - Crime Scene New York

Blue Bloods - Crime Scene New York - Das Blut meiner Eltern

Serie | 26.08.2019 | 08:30 - 09:25 Uhr (noch 35 Min.)
3.41/5017
Lesermeinung
KabelEins Navy CIS: L.A.

Navy CIS: L.A. - Das Chamäleon

Serie | 26.08.2019 | 09:25 - 10:20 Uhr
3.07/50151
Lesermeinung
BR Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello, links) nimmt Evas Ehemann Rico (Fabio Fulco) und heimlichen Rivalen nur zu gerne ins Verhör. Er steht unter Verdacht in Geschäfte der Camorra verwickelt zu sein. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Schmutziges Geld

Serie | 30.08.2019 | 21:00 - 21:55 Uhr
4/5022
Lesermeinung
News
Motiv aus "Vorwärts immer!"

Um seine Tochter zu retten, gibt sich ein DDR-Schauspieler als Erich Honecker aus. Die ARD zeigt die…  Mehr

Marie (Julia Koschitz) und Sohn Luis (Jeremy Miliker) lauschen einem Konzertvortrag in Axels Musikschule. Kann sie trotz ihrer Krankheit eine gute Mutter sein?

Die aufstrebende Architektin Marie (Julia Koschitz) erkrankt an Multiple Sklerose. Sie versucht, ihr…  Mehr

Wie die Mutti so der Sohn: Auch Diego, Sohn von Verona Pooth, ist schon ein richtiger Profi vor der Kamera.

In einem Sommer-Special fragt RTL Prominente und ihre Teenager-Kinder erneut: Soll das zurückkommen …  Mehr

Rund vier Jahrzehnte lang hielt Hans Lehner seine wahren sexuellen Neigungen geheim.

Der streng katholisch erzogene Bauernsohn Hans Lehner ist homosexuell, hielt das aber fast sein gesa…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr