Die Tricks der Banken und Versicherungen

Über 2.000 Euro gibt jeder Deutsche im Schnitt jährlich für Versicherungen aus - aber was passiert im Schadensfall? Vergrößern
Über 2.000 Euro gibt jeder Deutsche im Schnitt jährlich für Versicherungen aus - aber was passiert im Schadensfall?
Fotoquelle: NDR
Report, Wirtschaft und Konsum
Die Tricks der Banken und Versicherungen

NDR
Mo., 12.11.
21:00 - 21:45
Angelockt und abgezockt


Jeder Mensch ist auf sie angewiesen: Banken passen auf das hart verdiente Geld auf. Eine Versicherung springt ein, wenn etwas Unvorhergesehenes passiert. Doch bei vielen Verbrauchern ist das Vertrauen in die so seriös auftretenden Einrichtungen bitter enttäuscht worden. So haben viele zum Beispiel jahrelang regelmäßig ihre Prämien für die Berufsunfähigkeitsversicherung gezahlt. Kommt es tatsächlich zum Ernstfall, weigert sich die Versicherung nicht selten, dann auch zu zahlen. Banken haben in Zeiten der Niedrigzinspolitik kaum eine Möglichkeit, das Geld der Kunden zu attraktiven Konditionen anzulegen. Weil sie selber immer weniger verdienen, versuchen einige, mit versteckten Gebühren und zweifelhaften Finanzprodukten den Verbrauchern trotzdem das Geld aus der Tasche zu ziehen. "Markt"-Moderator Jo Hiller deckt gemeinsam mit Insidern und Experten die Verkaufstricks und Geschäftsmaschen der Banken- und Versicherungsbranche auf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

MEX. das marktmagazin

Report | 18.11.2018 | 17:00 - 17:45 Uhr
3.07/5029
Lesermeinung
ZDF Dieter B. (81), Landwirt, arbeitet, bis er umfällt. Obwohl er sein Berufsleben lang eingezahlt hat, bekommt er keine Rente. Der Grund: Er will seinen Hof nicht aufgeben, wie es die landwirtschaftliche Rentenkasse verlangt. Erst dann zahlt sie ihm 450 € monatlich aus.

ZDF.reportage - Erst frei, dann pleite - Selbstständige in Not

Report | 18.11.2018 | 18:00 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Logo

service: zuhause

Report | 19.11.2018 | 18:50 - 19:15 Uhr
3.13/5015
Lesermeinung
News
Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr

Orcs (Toby Kebbell, links) gegen Menschen (Travis Fimmel): Die Videospielverfilmung "Warcraft: The Beginning" verspricht jede Menge Hau-Drauf-Action.

Das erfolgreichste Videospiel wurde als "Warcraft: The Beginning" verfilmt. Längst überfällig oder u…  Mehr