Miriam Helsing hat sich gerade von ihrem Ehemann Ingo getrennt, als dieser sie bei der Polizei wegen Diebstahls anzeigt. Die 35-Jährige vermutet dahinter sein verletztes Ego und bittet ihre beste Freundin Nancy, ihr zu helfen. Doch Nancy lässt Miriam einfach im Stich. Auch bei ihrem Schwager Kai findet Miriam keine Unterstützung. Als sich schließlich sogar ihre Tochter Julia von ihr abwendet, sucht Miriam Hilfe bei den Trovatos.