Die Vergessenen von Guantanamo

  • Eingang zum Terrorknast: Camp 6 von Guantanamo. Vergrößern
    Eingang zum Terrorknast: Camp 6 von Guantanamo.
    Fotoquelle: ZDF/N.N. PBS Frontline
  • Kein Durchkommen: Guantanamo ist schwer bewacht. Vergrößern
    Kein Durchkommen: Guantanamo ist schwer bewacht.
    Fotoquelle: ZDF/PBS Frontline
Report, Zeitgeschehen
Die Vergessenen von Guantanamo

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Do., 17.01.
18:00 - 18:45
Häftling im Terrorknast


Guantanamo ist zum Symbol für den Krieg gegen den Terror nach 9/11 geworden. Was nur wenige wissen: Das Camp auf Kuba diente den USA schon in den 1990er Jahren als Internierungslager. Alles begann bereits nach einem blutigen Staatsstreich im September 1991 auf dem nahe gelegenen Haiti. Flüchtlinge strandeten auf Kuba und wollten Asyl in den USA. Nach einem Rechtsstreit durften sie in die USA, doch Guantanamo wurde zur rechtlichen Grauzone. Durch einen juristischen Deal erlangt Guantanamo Sonderstatus und das Camp kann als Gefangenenlager außerhalb geltender US-Gesetze genutzt werden. "Die Vergessenen von Guantanamo" erzählt die Geschichte des Lagers auf Kuba und die eines freigelassenen Terrorhäftlings, der in Serbien ein neues Leben beginnen soll, doch von der serbischen Geheimpolizei auf Schritt und Tritt verfolgt wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Hong Kong Bay: eine junge Generation auf der Suche nach Demokratie

Hongkong - Aufstand der Demokraten

Report | 22.01.2019 | 01:05 - 02:05 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Bayerischer Landtag in München im Frühjahr.

Gedenkakt zum Holocaust-Tag

Report | 23.01.2019 | 10:00 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Slowenien Magazin

Slowenien Magazin

Report | 24.01.2019 | 01:50 - 02:15 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
News
Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr