Die Verlegerin

  • NOR_D00_052317_8322.cr2 Vergrößern
    NOR_D00_052317_8322.cr2
    Fotoquelle: Universal
  • NOR_D00_052317_8325.cr2 Vergrößern
    NOR_D00_052317_8325.cr2
    Fotoquelle: Universal
  • NOR_D23_062917_122672.raf Vergrößern
    NOR_D23_062917_122672.raf
    Fotoquelle: Universal
  • NOR_D36_071817_334932.raf Vergrößern
    NOR_D36_071817_334932.raf
    Fotoquelle: Universal
  • NOR_D35_071717_313277_R2 - Meryl Streep stars as Kay Graham in Twentieth Century Fox’s THE POST. Photo Credit: Niko Tavernise. Vergrößern
    NOR_D35_071717_313277_R2 - Meryl Streep stars as Kay Graham in Twentieth Century Fox’s THE POST. Photo Credit: Niko Tavernise.
    Fotoquelle: Universal
  • NOR_D24_063017_134569.raf Vergrößern
    NOR_D24_063017_134569.raf
    Fotoquelle: Universal
  • NOR_D25_070317_146107.raf Vergrößern
    NOR_D25_070317_146107.raf
    Fotoquelle: Universal
  • NOR_D30_071017_204825.raf Vergrößern
    NOR_D30_071017_204825.raf
    Fotoquelle: Universal
  • NOR_D33_071317_278823.raf Vergrößern
    NOR_D33_071317_278823.raf
    Fotoquelle: Universal
Spielfilm, Drama
Die Verlegerin

Infos
Originaltitel
The Post
Produktionsland
Großbritannien / USA
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 22. Februar 2018
Sky Cinema
Di., 06.11.
20:15 - 22:10


Als erste Zeitungs-Herausgeberin der USA bot sie dem Präsidenten die Stirn: Meryl Streep als die Frau, die die "Pentagon Papers" drucken ließ. Oscarnominiertes Starkino von Steven Spielberg, mit Tom Hanks. - 1971: Die New York Times und die Washington Post erhalten Geheimdokumente, die beweisen, dass die Regierung die schockierende Lage im Vietnamkrieg vertuschte. Als Präsident Nixon juristisch zurückschlägt, stehen "Post"-Chefin Kay Graham und Redakteur Ben Bradlee vor einer folgenschweren Entscheidung: Sollen sie die Wahrheit drucken, auch wenn damit die Existenz der Zeitung und ihr Lebenswerk auf dem Spiel steht?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Verlegerin" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Verlegerin"

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Die Landschaftsgärtnerin Sabine De Barra (Kate Winslet) und ihr Auftraggeber André Le Nôtre (Matthias Schoenaerts) verlieben sich ineinander.

Die Gärtnerin von Versailles

Spielfilm | 16.12.2018 | 13:15 - 15:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3/505
Lesermeinung
arte (ErstauffŸhrung Kanada/USA: 13.12.1995)

Sinn und Sinnlichkeit

Spielfilm | 25.12.2018 | 13:45 - 16:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.8/5056
Lesermeinung
ZDF Ein Urlaub unter Palmen wird für Will (Sam Claflin) zu einem der letzten Höhepunkte eines Lebens, über dessen Ende er schon bestimmt hat.

TV-Tipps Ein ganzes halbes Jahr

Spielfilm | 30.12.2018 | 20:15 - 21:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.2/505
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr