Die Waldretter

  • Die Rentiere brauchen den Wald im Winter als Weide. Vergrößern
    Die Rentiere brauchen den Wald im Winter als Weide.
    Fotoquelle: © André Krüger/Die Rentiere brauchen den Wald im Winter als Weide
  • Jahrhundertealte Wälder werden kahlgeschlagen, um aus dem Holz Papier herzustellen. Vergrößern
    Jahrhundertealte Wälder werden kahlgeschlagen, um aus dem Holz Papier herzustellen.
    Fotoquelle: © André Krüger/Jahrhundertealte Wälder werden kahlgeschlagen
  • Ein großes Problem: Aufgrund der Trockenheit breitet sich der Borkenkäfer rasend schnell aus – und tötet die Fichten. Vergrößern
    Ein großes Problem: Aufgrund der Trockenheit breitet sich der Borkenkäfer rasend schnell aus – und tötet die Fichten.
    Fotoquelle: © André Krüger/tötet die Fichten
Info, Dokumentation
Die Waldretter

Infos
Produktionsland
D, F, PL
Produktionsdatum
2019
arte
Di., 14.01.
17:20 - 17:50
Folge 2, Kampf gegen die Industrie


Jussa ist Rentierzüchter und gehört zur Minderheit der Sami, dem letzten indigenen Volk Europas. Seine Vorfahren leben schon seit dem Ende der Eiszeit im nördlichen Finnland und nutzen die Wälder, um sich und ihre Tiere zu ernähren. Doch das Land ist nicht ihr Eigentum. 25 Prozent des weltweit wachsenden Bedarfs an Papier und Karton - vor allem für den Onlinehandel - wird von finnischen Papiermühlen geliefert. Dafür müssen immer mehr Bäume fallen und das mit staatlicher Unterstützung. Es trifft jahrtausendealte Wälder. Sie sind die Lebensgrundlage der Sami. Das will Jussa nicht länger hinnehmen. Gemeinsam mit dem Aktivisten Jarmo stellt er sich gegen Industrie und Staat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

n-tv Logo n-tv Telebörse

Telebörse

Info | 21.01.2020 | 18:20 - 18:35 Uhr
3/501
Lesermeinung
3sat Moderatorin Yve Fehring.

nano - Die Welt von morgen

Info | 21.01.2020 | 18:30 - 19:00 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
Phoenix Noch heute, fast 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, ist über das Schicksal von einer Million deutscher Soldaten nichts bekannt – sie gelten als vermisst.

Blutiges Erbe - Geheimnisvolle Schlachtfelder im Osten

Info | 22.01.2020 | 02:15 - 03:00 Uhr
3.21/5014
Lesermeinung
News
"Rosenheim-Cop" Korbinian Hofer ist der "Rosenheim-Cop" schlechthin. Jetzt ist Joseph Hannesschläger, der Schauspieler, der diese Figur so unverwechselbar ausprägte, im Alter von 57 Jahren verstorben.

In einem bewegenden Facebook-Post hat sich Münchens Alt-Oberbürgermeister Christian Ude von Schauspi…  Mehr

RTL evakuiert! Katja Burkard (54) muss wegen eines Bombenfundes in Köln zur Moderation von "Punkt 12" nach Berlin ausweichen.

Der Fund einer Fliegerbombe am frühen Dienstagmorgen legt nicht nur den Schiffsverkehr auf dem Rhein…  Mehr

In der neuesten Folge seiner Verbraucherschutzsendung nimmt Nelson Müller die Frische-Versprechen der Hersteller beim Wort.

Nelson Müller setzt sich in einer neuen Folge seines Lebensmittelreports im ZDF diesmal mit Fertigpr…  Mehr

Besonders die Superzeitlupen der Doku "Streif" machen deutlich, welche körperliche Arbeit die Sportler verrichten.

Das Hahnenkammrennen in Kitzbühel gehört zu den gefährlichsten der Welt. "Streif – One Hell Of A Rid…  Mehr

Die Therapie von Doktor Buddy Rydell (Jack Nicholson, links) zeichnet sich durch unkonventionelle Methoden aus und treibt Dave (Adam Sandler) in den Wahnsinn.

Adam Sandler und Jack Nicholson, zwei der größten komödiantischen Talente Hollywoods, liefern sich i…  Mehr