Die Wege des Herrn

  • Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen). Vergrößern
    Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen).
    Fotoquelle: ARTE France
  • Johannes (Lars Mikkelsen) muss Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen) gestehen, dass er eine Affäre hat. Vergrößern
    Johannes (Lars Mikkelsen) muss Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen) gestehen, dass er eine Affäre hat.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Svend (Joen Højerslev) ist am Weihnachtsabend bei Familie Krogh zu Gast. Vergrößern
    Svend (Joen Højerslev) ist am Weihnachtsabend bei Familie Krogh zu Gast.
    Fotoquelle: ARTE France
  • In der verlassenen Kirche sucht Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen) Trost. Vergrößern
    In der verlassenen Kirche sucht Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen) Trost.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen) stellt Ehemann Johannes (Lars Mikkelsen) zur Rede ... Vergrößern
    Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen) stellt Ehemann Johannes (Lars Mikkelsen) zur Rede ...
    Fotoquelle: ARTE France
Serie, Drama
Die Wege des Herrn

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: DR, ARTE F, SAM le Français, Online verfügbar von 06/12 bis 14/12
Originaltitel
Herrens Veje
Produktionsland
Dänemark / Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Do., 06.12.
20:15 - 21:10
Folge 4


Christian wacht völlig erschlagen und konfus in einem nepalesischen Kloster auf. Sein Rucksack, Geld und Papiere wurden gestohlen, hier liegt er nun, aller Habe beraubt, mit einem immensen Schuldgefühl. Während seiner langsamen Rekonvaleszenz bringt ihm ein junger Mönch Buddhas Lehren näher. Zu Hause in Dänemark hat August große Schwierigkeiten, gegen seine Angstattacken anzukommen. Trotz der Psychopharmaka verschlechtert sich sein Zustand, und Flashbacks aus dem Militäreinsatz häufen und intensivieren sich. Selbst seine Frau Emilie, die Ärztin ist, kann ihm nicht helfen und muss hilflos zusehen, wie es August immer schlechter geht. Elisabeth entdeckt, dass Johannes mit einer der Gemeinde-Angestellten ein Verhältnis hat, und trotz ihrer sonstigen Nachsicht gegenüber Johannes' Schwächen entsteht ein tiefer Graben zwischen den beiden, der unüberwindbar erscheint. Elisabeth zwingt Johannes, seine Mätresse zu entlassen, was zu großem Unverständnis und direkter Ablehnung durch die anderen Kollegen führt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Prof. Georg Scharnitz (Manou Lubowski) und seine Geliebte Carina (Deborah Müller) halten nach dem Autounfall schockiert Ausschau nach dem anderen Wagen, der samt Insassen einen steilen Abhang hinunterrutscht.

Die Bergretter - Letzte Hoffnung

Serie | 13.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.71/50475
Lesermeinung
MDR Harald Krassnitzer spielt Thomas Stickler.

Der Winzerkönig - Bleiben und gehen

Serie | 14.12.2018 | 08:55 - 09:40 Uhr
4.23/5013
Lesermeinung
arte Dougie (Craig Parkinson), der Leiter eines Waisenhauses, kommt einem vergiftet auf den Gleisen hinterlassenen Jungen (Shachin Sailesh Kumar) zu Hilfe.

Indischer Sommer

Serie | 16.12.2018 | 02:15 - 03:30 Uhr
3.43/5014
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr