Die Wege des Herrn

  • August (Morten Hee Andersen, re.) geht das Schicksal zweier Flüchtlinge sehr zu Herzen. Ihnen zu helfen, wird für ihn aber zu einer echten Herausforderung ... Vergrößern
    August (Morten Hee Andersen, re.) geht das Schicksal zweier Flüchtlinge sehr zu Herzen. Ihnen zu helfen, wird für ihn aber zu einer echten Herausforderung ...
    Fotoquelle: ARTE France
  • Werden Johannes (Lars Mikkelsen) und Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen) wieder zueinanderfinden? Vergrößern
    Werden Johannes (Lars Mikkelsen) und Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen) wieder zueinanderfinden?
    Fotoquelle: ARTE France
  • Zu Elisabeths (Ann Eleonora Jørgensen, Mi.) Geburtstag kommt die Familie wieder zusammen: Johannes (Lars Mikkelsen, li.), die Brüder Christian (Simon Sears, 2.v.l.) und August (Morten Hee Andersen, h.r.) und dessen Ehefrau Emilie (Fanny Louise Bernth, v.r.) Vergrößern
    Zu Elisabeths (Ann Eleonora Jørgensen, Mi.) Geburtstag kommt die Familie wieder zusammen: Johannes (Lars Mikkelsen, li.), die Brüder Christian (Simon Sears, 2.v.l.) und August (Morten Hee Andersen, h.r.) und dessen Ehefrau Emilie (Fanny Louise Bernth, v.r.)
    Fotoquelle: ARTE France
  • Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen, li.) ist bei Liv (Yngvild Støen Grotmol, re.) eingezogen. Doch ob der Alltag in dieser neuen Beziehung sie glücklich macht? Vergrößern
    Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen, li.) ist bei Liv (Yngvild Støen Grotmol, re.) eingezogen. Doch ob der Alltag in dieser neuen Beziehung sie glücklich macht?
    Fotoquelle: ARTE France
  • August (Morten Hee Andersen) steht bei seiner Arbeit als Straßenpfarrer erneut vor schwierigen Aufgaben. Vergrößern
    August (Morten Hee Andersen) steht bei seiner Arbeit als Straßenpfarrer erneut vor schwierigen Aufgaben.
    Fotoquelle: ARTE France
Serie, Drama
Die Wege des Herrn

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: DR, ARTE F, SAM le Français, Online verfügbar von 13/12 bis 21/12
Originaltitel
Herrens Veje
Produktionsland
Dänemark / Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Do., 13.12.
21:15 - 22:10
Folge 8


August hat sich entschieden, die dänische Volkskirche zu verlassen und nicht mehr als Pastor für eine Gemeinde verantwortlich zu sein. Er arbeitet jetzt als Straßenpfarrer und spürt einen ganz neuen Elan. Durch seine Arbeit lernt er zwei Flüchtlinge aus Syrien kennen, die sich illegal in Dänemark aufhalten, da ihr Asylantrag abgelehnt wurde. Er wird immer mehr in den Fall der beiden Brüder hineingezogen und versucht ihnen zu helfen, wo er nur kann. Selbst Emilie bittet er um medizinische Hilfe für die syrischen Brüder, nach denen aber jetzt auch die dänische Polizei forscht. Elisabeth trennt sich provisorisch von Johannes und zieht bei Liv ein. Aber als die beiden einen Alltag miteinander versuchen, kommen Elisabeth Zweifel an ihrer Entscheidung. Christian ist sehr beschäftigt mit der Veröffentlichung seines Buchs, das bei allen gut ankommt, bei der Kritik und den Lesern, außer bei Johannes, der Christian eine kalte Abfuhr erteilt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Cynthia (Julie Walters) zieht geschickt die Fäden.

Indischer Sommer

Serie | 20.12.2018 | 01:30 - 02:15 Uhr
3.53/5015
Lesermeinung
ZDF Verena (Gundula Niemeyer, r.) und Michael (Robert Lohr, l.) sind stolz auf die Einsatzbereitschaft, die Michaels Sohn Leon (Tim Marco Rietz, M.) zeigt, um den Bergrettern zu helfen.

Die Bergretter - Verbotene Liebe

Serie | 20.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.71/50487
Lesermeinung
ZDF Virginia (Lizzy Caplan, l.) und Nancy (Betty Gilpin) sind in ein Wald-Camp gefahren, um konkurrierende Sex-Therapeuten bei der Arbeit auf die Finger zu schauen.

Masters of Sex - Die Freuden der Partnerschaft

Serie | 24.12.2018 | 00:20 - 01:15 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr