Die Wege des Herrn
Serie, Dramaserie • 15.04.2021 • 04:15 - 05:10
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Herrens Veje
Produktionsland
DK, F
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
Serie, Dramaserie

Die Wege des Herrn

Am grossen, traditionellen Pfingstgottesdienst von Johannes' Gemeinde wird neben allen anwesenden Pfarrern ein illustrer Gast erwartet: die Bischöfin von Kopenhagen. August und Emilie sind auch dabei und Christian (Simon Sears) ist mit Nanna (Marie Tourell Søderberg) gekommen. Sie tritt Johannes (Lars Mikkelsen) erstmals unter die Augen, seit er ihr Geld gezahlt hat, um Christian fern zu bleiben. Alle scheinen für einmal in Harmonie vereint. Doch dann beginnt August - während die Bischöfin vorne betet - mit der manisch gesteigerten Intensität seines Glaubens an Gott plötzlich in Zungen zu reden. Der Skandal ist perfekt. Nach dem Gottesdienst verkündet August vor der versammelten Familie, dass er nicht mehr Pfarrer sein möchte. Er verlässt das Pfarrhaus, scheinbar glücklich. Johannes bricht zusammen. Christian entscheidet sich, bei seiner Familie zu bleiben, während Nanna abhaut. Emilie (Fanny Louise Bernth) ist verzweifelt: Sie ist schwanger, will aber unter diesen Umständen das Kind auf keinen Fall bekommen. Sie verrät Christian, welche Erlebnisse August im Nahen Osten aus der Bahn geworfen haben. Als Christian begreift, dass Johannes seinen Bruder dazu gezwungen hat, seine traumatischen Erlebnisse niemandem ausser Gott anzuvertrauen und ihn davon abgehalten hat, zum Psychiater zu gehen, stellt er seinen Vater wütend zur Rede. Danach versucht er August mit allen Kräften dabei zu unterstützen, seine posttraumatische Depression durchzustehen. Doch dieser lässt sich nicht so einfach helfen.
top stars
Das beste aus dem magazin
Jen Majura (l.) und ihre Bandkollegen.
HALLO!

Jen Majura

Die gebürtige Stuttgarterin Jen Majura ist seit 2015 Teil der Multi-Platin-Rocker von Evanescence, die kürzlich mit ihrem neuen Album "The Bitter Truth" in 22 Ländern auf Platz 1 der Album-Charts geschossen sind. prisma sprach mit der sympathischen Gitarristin über einen wahr gewordenen Traum.
Das Pfahlbaumuseum in Mühlhofen-Unteruhldingen.
Reise

Pfahlbauten am Bodensee: Hingucker mit langer Geschichte

Die Pfahlbausiedlungen an den Seen des Alpenvorlandes aus der Jungsteinzeit und der Bronzezeit zählen zu den herausragenden archäologischen Fundstätten Europas. Aufgrund ihrer besonderen Bedeutung für die frühe Geschichte der Menschheit stehen sie heute unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes.
Prof. Dr. Steffen Schön ist Ärztlicher Leiter des Internistischen Zentrums und Chefarzt der Klinik für Kardiologie,
Angiologie, Pulmologie und internistische Intensivmedizin sowie Ärztlicher Direktor am Helios-Klinikum Pirna.
Gesundheit

Was ein krankes Herz mit dem Körper macht

Je früher eine Herzschwäche und ihre Ursache erkannt wird, desto besser kann ein kritischer Verlauf der Erkrankung verhindert werden.
Der Pomeranzengarten Leonberg.
Nächste Ausfahrt

Leonberg-West: Pomeranzengarten Leonberg

Auf der A8 von Karlsruhe nach München begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss48 das Hinweisschild "Pomeranzengarten Leonberg". Wer die Autobahn hier verlässt und der B295 folgt, gelangt zu der schönen Gartenanlage unterhalb des Schlosses Leonberg.
Rund 1,8 Millionen Menschen traten 2020 erstmals in die Pedale, um Urlaub mal anders und aktiver als vielleicht gewohnt zu erleben
Reise

Eine andere Art von Urlaub

Mit allen Sinnen rein ins Abenteuer. Natur erleben, den Wind spüren, ein Gefühl von Freiheit bekommen – all das bietet die Reise mit dem Rad.
Ein Passagierschiff fährt aus dem Hafen von Meersburg am Bodensee Richtung Friedrichshafen.
Reise

Per Schiff zu den schönsten Winkeln des Bodensees

Eine aussichtsreiche Schifffahrt auf dem Bodensee ist ein ganz besonderes Highlight und sollte bei keinem Urlaub am Schwäbischen Meer fehlen. Im Sommer verbindet der Linienverkehr regelmäßig die Uferorte, in den Wintermonaten werden stimmungsvolle Ausflugsfahrten angeboten.