Die Welt der Brücken

  • Konstruktions-Superintendent Colin Hardie bei Reparaturarbeiten an der Forth Bridge Vergrößern
    Konstruktions-Superintendent Colin Hardie bei Reparaturarbeiten an der Forth Bridge
    Fotoquelle: © Friederike Schlumbom
  • Die Forth Bridge ist eine zweigleisige Eisenbahnbrücke über den Firth of Forth, den weit ins Land reichenden Mündungstrichter des Flusses Forth in Schottland. Vergrößern
    Die Forth Bridge ist eine zweigleisige Eisenbahnbrücke über den Firth of Forth, den weit ins Land reichenden Mündungstrichter des Flusses Forth in Schottland.
    Fotoquelle: © Friederike Schlumbom
  • Sergeant Peter Houston auf der Forth Road Bridge Vergrößern
    Sergeant Peter Houston auf der Forth Road Bridge
    Fotoquelle: © Friederike Schlumbom/Sergeant Peter Houston auf der Forth Road Bridge
  • Die Forth Road Bridge und Queensferry Crossing, Schottland Vergrößern
    Die Forth Road Bridge und Queensferry Crossing, Schottland
    Fotoquelle: © Friederike Schlumbom/Die Forth Road Bridge/Queensferry Crossing
Info, Dokumentation
Die Welt der Brücken

Infos
Originaltitel
Die Welt der Brücken
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
arte
Do., 26.03.
17:50 - 18:35
Folge 3, Stählerne Kolosse


Mit der Industrialisierung des 19. Jahrhunderts wurde in den Stahlhütten Englands der Stoff erschaffen, der neuartige Brückenkonstruktionen ermöglichte. Die dort erprobte Bauweise wurde ins Empire exportiert. So findet sich eine der beeindruckendsten Stahlbrücken in Kalkutta, die Howrah Bridge. Ihr Vorgänger ist die Brücke über den Firth of Forth, unweit von Edinburgh. Während Sergeant R. Kumar Sing auf der Auslegerbrücke den Verkehr von täglich 150.000 Fahrzeugen und 100.000 Fußgängern regelt, hat sein Pendant in Schottland, Sergeant Peter Houston, vom Büro aus alles im Blick. Sein Revier ist die neu erbaute und höchste Brücke Großbritanniens, die Queensferry Crossing, und die Kraftfahrzeugbrücke Forth Road Bridge von 1964, die neben der 130 Jahre alten Eisenbahnbrücke steht. Drei verschiedene Designs aus drei Jahrhunderten - weltweit einmalig und beliebtestes Motiv für Hochzeitsfotografin Kate Gray. Die Howrah-Brücke in Indien dient als Motiv für viele Künstler wie A. Jalan, die hier in das wahre Leben Indiens findet. Die 23-jährige A. Mukherjee nimmt täglich fünf Stunden Fahrtzeit auf sich und passiert die Brücke im Bus, um zum Crickettraining zu gelangen. Unter der Brücke, neben dem größten Blumenmarkt von Westbengalen, wartet Priester M. Panday auf Aufträge von Gläubigen. Der Film begleitet auch Kapitän P. Kumar Dtait auf einer der indischen Fähren, die den Verkehr auf der Howrah-Brücke entlasten, besucht den Schotten C. Hardie, der sein Leben der Forth Bridge verschrieben hat, und taucht mit C. Ferguson um die Insel Inchgarvie, die als Brückenbau-Stützpunkt Schottlands diente.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska

Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska - Pannenparade

Info | 08.04.2020 | 21:15 - 22:10 Uhr
4/501
Lesermeinung
NDR Logo

NDR Info

Info | 08.04.2020 | 21:45 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Moderator Sascha Fröhlich.

Sachsen-Anhalt heute

Info | 09.04.2020 | 04:05 - 04:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
John Kelly war wegen der Krankheit seines Schwiegervaters bei "Let's Dance" ausgestiegen.

Um für seine Familie da zu sein, war John Kelly vor einigen Wochen bei "Let's Dance" ausgestiegen. N…  Mehr

Dragqueen Vanity Trash ist an Krebs erkrankt und muss sich im Krankenhaus behandeln lassen. Zugleich bereitet sie sich in den neuen Folgen von "Reeperbahn privat!" auf ihren ersten Bühnenauftritt nach längerer Pause vor.

In Staffel zwei der Dokuserie "Reeperbahn privat" geht es wieder um Zuhälter, Dragqueens und weitere…  Mehr

Musiker wie Bob Dylan bewunderten ihn schon zu Lebzeiten - jetzt ist US-Countrystar John Prine an den Folgen seiner Corona-Infektion gestorben. Im Februar war er bei den Grammys noch für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden.

In Nashville ist der einflussreiche Countrysänger John Prine (73) an den Folgen seiner Corona-Infekt…  Mehr

Zehn Kandidaten sind bei "Promis unter Palmen" dabei. Für Geld würden sie alles tun, so die Unterstellung von SAT.1.  Wir stellen sie vor.

Im deutschen Fernsehen ist immer noch Platz für eine gepflegte Trash-Sendung mehr. Das denkt sich zu…  Mehr

Maren (Eva Mona Rodekirchen, links), Katrin (Ulrike Frank, zweite von links), Nina (Maria Wedig) und Yvonne (Gisa Zach, rechts) werden in der 7.000. Folge von "GZSZ" auf eine harte Probe gestellt.

Großes Jubiläum bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Am 29. April läuft die 7000. Folge der RTL-Seri…  Mehr