Die Welt der Haie

  • In den Gewässern nahe der kleinen Pazifikinsel Guadalupe versammeln sich Weiße Haie und kommunizieren über Körpersprache miteinander.Zur ARTE-Sendung
 Die Welt der Haie (2/4)
 (2): Geheimnisvolles Leben
 1: In den Gewässern nahe der kleinen Pazifikinsel Guadalupe versammeln sich Weiße Haie und kommunizieren über Körpersprache miteinander.
 © Morné Hardenberg/Atlantic Edge Films
 Foto: ARTE France
 Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    In den Gewässern nahe der kleinen Pazifikinsel Guadalupe versammeln sich Weiße Haie und kommunizieren über Körpersprache miteinander.Zur ARTE-Sendung Die Welt der Haie (2/4) (2): Geheimnisvolles Leben 1: In den Gewässern nahe der kleinen Pazifikinsel Guadalupe versammeln sich Weiße Haie und kommunizieren über Körpersprache miteinander. © Morné Hardenberg/Atlantic Edge Films Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © Morné Hardenberg/Atlantic Edge Films/kommunizieren über Körpersprache miteinander
  • Während der Paarungszeit vollführen Mobula-Rochen meterhohe Sprünge über dem Wasser, um ihre Stärke zu demonstrieren. Vergrößern
    Während der Paarungszeit vollführen Mobula-Rochen meterhohe Sprünge über dem Wasser, um ihre Stärke zu demonstrieren.
    Fotoquelle: © Carlos Aguilera
  • Einmal jährlich versammeln sich in den nächtlichen Gewässern vor der Küste des mexikanischen Baja California Tausende von Mobula-Rochen, um sich wie die Hammerhaie zu paaren. Vergrößern
    Einmal jährlich versammeln sich in den nächtlichen Gewässern vor der Küste des mexikanischen Baja California Tausende von Mobula-Rochen, um sich wie die Hammerhaie zu paaren.
    Fotoquelle: © Carlos Aguilera
  • Auf den Bahamas lassen Zitronenhaie ihren Nachwuchs nach der Geburt beinahe wie in Brutkästen in den seichten Mangrovenwäldern zurück. Vergrößern
    Auf den Bahamas lassen Zitronenhaie ihren Nachwuchs nach der Geburt beinahe wie in Brutkästen in den seichten Mangrovenwäldern zurück.
    Fotoquelle: © Jillian Morris Brake
Natur + Reisen, Tiere
Die Welt der Haie

Infos
Originaltitel
Shark
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2015
arte
Sa., 07.03.
15:00 - 15:45
Folge 2, Geheimnisvolles Leben


Diese Folge beschäftigt sich mit anderen typischen Verhaltensmerkmalen von Haien und ihren Verwandten. Haie zeigen ein komplexes Sozialverhalten, haben komplizierte Balzrituale, erstaunliche Aufzuchtmethoden und ein außergewöhnliches Orientierungsvermögen. Sie unterhalten Beziehungen zu äußerst seltsamen Partnern - sogar zum Menschen. Manche Haie sind Einzelgänger und streifen jahrelang allein durch die Weltmeere. Doch irgendwann ist für jeden Hai die Zeit reif, sich zu paaren. Bogenstirn-Hammerhaie sind zu einer kleinen Insel im Pazifik unterwegs. Dort wollen sie einen Partner finden. Diese Hammerhai-Art weist wohl das eleganteste Balzverhalten aller Haie auf: Die Haie formieren sich zu einer Art Unterwasser-Menuett - die Männchen außen, die Weibchen in der Mitte. Einmal jährlich versammeln sich auch in den nächtlichen Gewässern vor der Küste des mexikanischen Bundesstaats Baja California Tausende von Mobula-Rochen, um sich zu paaren. Dazu vollführen sie meterhohe Sprünge über dem Wasser. Es springen vor allem Männchen, die damit ihre Stärke demonstrieren. Auf den Bahamas lassen Zitronenhaie ihren Nachwuchs nach der Geburt beinahe wie in Brutkästen in den seichten Mangrovenwäldern zurück. Ins Dickicht der Wurzeln können Räuber den kleinen Haien nicht folgen. In den Lichtungen der Mangrovenwälder befindet sich die Kinderstube der Haie, wo sie ihre ersten sieben Lebensjahre ohne erwachsene Haie verbringen. Am Beispiel der Grauen Riffhaie zeigt sich, wie wichtig es ist, dass Haie ein gesundes Gebiss haben, um auf die Jagd zu gehen. Deshalb lassen sie sich ihre Zähne auf außergewöhnliche Weise von Nahrungsresten und Parasiten befreien: Der mutige Putzerlippfisch ist wohl der einzige Fisch, der in ein Haimaul schwimmen und dies lebend wieder verlassen kann. Da sie ihnen wichtige Dienste leisten, tun die Haie ihren kleinen Pflegern kein Leid an.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Karl Ploberger im Maison Folio.

Traumgärten auf La Réunion - Mit dem Biogärtner auf der Tropeninsel

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 15:00 - 15:25 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Claus Hanischdörfer

Wie der Südwesten gleichberechtigt wurde

Natur + Reisen | 08.03.2020 | 10:45 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
Sonnenklar TV HD Ihre Urlaubsfavoriten

Ihre Urlaubsfavoriten

Natur + Reisen | 08.03.2020 | 13:00 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In der fünften Staffel von "Das große Promibacken" zeigen acht Prominente ihr Können in der Küche. Wir stellen die acht Kandidaten vor.

Acht Prominente wagen sich an die Rührschüssel und treten in der neuen Staffel der SAT.1-Sendung "Da…  Mehr

Sebastian und Wioleta haben sich beim Dinner nicht viel zu sagen. "Es gibt keine weiterführenden Gespräche zwischen uns", bemängelt der "Bachelor".

Ein Mann, 22 Frauen: "Bachelor" Sebastian Preuß will mit Hilfe von RTL seine Traumfrau finden. Wer e…  Mehr

Seit 1981 stand Claus Theo Gärtner als Matula vor der Kamera.

Fast 40 (!) Jahre lang verkörperte Claus Theo Gärtner den Privatdetektiv Jürgen Matula. Zunächst in …  Mehr

Der niedliche Baby-Yoda wird demnächst in der neuen Disney+-Serie "The Manadalorian" zu sehen sein. ProSieben zeigt die erste Folge exklusiv im Free-TV.

Die erste Folge von "The Mandalorian" ist noch vor dem Start bei Disney+ in Deutschland bei ProSiebe…  Mehr

Der ehemalige Hamburger Football-Spieler Patrick Esume ist eines der markanten Gesichter des ProSieben-Teams, das den Deutschen die NFL näherbringt. Nun wechselt er für zehn Tage die Sportart und hospitiert bei den Fußballern des Hamburger SV.

Seine NFL-Analysen bei "ran Football" haben Patrick Esume den Beinamen "Coach" eingebracht. Nun ist …  Mehr