Die Werra-Floß-Partie

Natur+Reisen, Landschaftsbild
Die Werra-Floß-Partie

HR
Sa., 23.06.
18:45 - 19:30
Folge 1, Von Vacha bis Herleshausen


300 Kilometer lang ist die Werra, und doch ist sie ein lange Zeit wenig beachteter Fluss. Das liegt an ihrer wechselvollen Geschichte. Während der deutschen Teilung war das Werratal in weiten Teilen abschreckend bis unzugänglich. Das hat sich geändert. Die Werra zählt heute zu den schönsten deutschen Flusslandschaften - auch wenn eines der letzten großen Bergbaugebiete für viel Salz in dem Flüsschen sorgt: die Kaliindustrie. Holger Weinert beginnt seine Reise an der Brücke der Einheit in Vacha, einst ein schauerlicher Grenzabschnitt. Die Wildecker Herzbuben erinnern sich noch gut daran. Es geht mit dem Floß nach Philippsthal - der reiche Nachbarort profitiert von der Salzindustrie und hat das landgräfliche Schloss zu einem echten Stadtzentrum ausgebaut. Der dritte Abschnitt führt nach Herleshausen, dem Grenzübergang mit Geschichte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Sachsen aus halber Höhe

Sachsen aus halber Höhe

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 03:35 - 03:55 Uhr
3.05/5022
Lesermeinung
HR Bilder aus Hessen

Bilder aus Hessen

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 04:05 - 04:10 Uhr
2.96/5023
Lesermeinung
ARD Deutschlandbilder

Deutschlandbilder

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 05:05 - 05:30 Uhr
3.17/5018
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr