Die Wiege des Alpinismus

  • Manche Almwege über den Tauernhauptkamm folgen auch heute noch antiken Römerstraßen oder mittelalterlichen Säumerpfaden. Vergrößern
    Manche Almwege über den Tauernhauptkamm folgen auch heute noch antiken Römerstraßen oder mittelalterlichen Säumerpfaden.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Die Bergwelt der Hohen Tauern lockt jährlich tausende Wanderer aus aller Welt. Vergrößern
    Die Bergwelt der Hohen Tauern lockt jährlich tausende Wanderer aus aller Welt.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Der Ankogel und die Hochalmspitze. Vergrößern
    Der Ankogel und die Hochalmspitze.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Peter Angermann
  • Gassen im Defreggental, 1600m Seehöhe. Vergrößern
    Gassen im Defreggental, 1600m Seehöhe.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Heinz Zeggl
  • Der Dösener See in der Ankogelgruppe mit dem mächtigen Blockgletscher am westlichen Seeufer. Vergrößern
    Der Dösener See in der Ankogelgruppe mit dem mächtigen Blockgletscher am westlichen Seeufer.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Hochalm in der Ankogelgruppe. Die Hohen Tauern sind eine uralte Kulturlandschaft. Vergrößern
    Hochalm in der Ankogelgruppe. Die Hohen Tauern sind eine uralte Kulturlandschaft.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Der Ankogel in den Hohen Tauern. Vergrößern
    Der Ankogel in den Hohen Tauern.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Peter Angermann
  • Unter der Leitung von Nationalparkrangern können Wanderer die Hochalpine Bergwelt der Hohen Tauern entdecken. Vergrößern
    Unter der Leitung von Nationalparkrangern können Wanderer die Hochalpine Bergwelt der Hohen Tauern entdecken.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Viele Hütten wie das Arthur-von-Schmid-Haus werden heute mit dem Hubschrauber beliefert. Vergrößern
    Viele Hütten wie das Arthur-von-Schmid-Haus werden heute mit dem Hubschrauber beliefert.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
Report, Alpinismus
Die Wiege des Alpinismus

Infos
Produktionsland
D / A
Produktionsdatum
2012
3sat
Fr., 29.06.
04:45 - 05:40
Vom Ankogel auf die Berge der Welt


Die Erstbesteigung des Ankogel im Grenzgebiet zwischen Kärnten und Salzburg im Jahr 1762 stellt für viele den eigentlichen Ursprung des Alpinismus dar. Die Dokumentation zeichnet die Entwicklung des Phänomens Alpinismus nach und hinterfragt die Motive der frühen Pioniere, die sich mit ihren bergsteigerischen Leistungen selbst ein Denkmal gesetzt haben. Zum ersten Mal wurde mit dem Ankogel ein vergletscherter Alpengipfel mit über 3000 Metern Höhe bezwungen, vier Jahre vor dem Mont Blanc und anderen berühmten Bergen der Alpen. Die Pioniertat eines wagemutigen Bauern mit dem Namen Patschg hat bald zahlreiche Nachahmer gefunden, in den kommenden 100 Jahren folgten unzählige Gipfel, so zum Beispiel der Großglockner durch Franz II. Xaver von Salm-Reifferscheidt-Krautheim und das Matterhorn durch den englischen Bergsteiger Edward Whymper, dem später auch die Erstbesteigung des Chimborazo gelingen sollte. "Alpinismus" wurde bald zum Begriff für Extrembergsteigen, nicht nur in den Alpen, sondern auf der ganzen Welt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Manche Almwege über den Tauernhauptkamm folgen auch heute noch antiken Römerstraßen oder mittelalterlichen Säumerpfaden.

Die Wiege des Alpinismus - Vom Ankogel auf die Berge der Welt

Report | 23.06.2018 | 09:55 - 10:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Bergauf-Bergab

Bergauf-Bergab

Report | 24.06.2018 | 18:45 - 19:15 Uhr
3.15/5026
Lesermeinung
3sat Ein gewohnter Anblick für Venezianer: Kreuzfahrtschiffe verdecken den Himmel.

Venedig, bedrohte Schönheit

Report | 29.06.2018 | 06:05 - 06:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ewan McGregor, der den Jedimeister Obi-Wan Kenobi in den "Star Wars"-Episoden I bis III gespielt hat, hätte gern noch mal das Lichtschwert geschwungen. Doch die Spin-Off-Pläne sind wohl vorerst in der Schublade gelandet.

Mit weiteren "Star Wars"-Filmen über Jedimeister Obi-Wan Kenobi und Kopfgeldjäger Boba Fett wollte D…  Mehr

Vive la France! "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird ab Juli in der synchronisierten Fassung auch in Belgien und Frankreich zu sehen sein. Die Schauspieler Wolfgang Bahro, Valentina Pahde und Ulrike Frank (von links) freuen sich bereits.

Die beliebte RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird demnächst auch in Frankreich und Belgien …  Mehr

Mola Adebisi war von 1993 bis 2004 eines der bekanntesten Viva-Gesichter. Nun stellt der Musiksender den Betrieb zum Jahresende ein.

Viva verabschiedet sich: Der Kultsender stellt zum Jahresende sein Programm ein. Bevor es soweit ist…  Mehr

Dschungelkind Stella Kunkat stiehlt den älteren Darstellern mit ihrer natürlichen Art glatt die Show.

Die Bestseller-Verfilmung "Dschungelkind" liefert beeindruckende Bilder, profitiert aber vor allem v…  Mehr

Hans (Till Butterbach) und Anna (Anna König) sind zusammen "die Hannas" - glücklich und zufrieden.

Regisseurin Julia C. Kaisers erzählt in "Die Hannas" von einem glücklichen Paar, dessen honigfarbene…  Mehr