Die Wikinger - Fakten und Legenden

Die Wikinger verbreiteten Angst und Schrecken: Wo sie auftauchten, gab es Plünderungen, brannten Häuser und starben Menschen. Vergrößern
Die Wikinger verbreiteten Angst und Schrecken: Wo sie auftauchten, gab es Plünderungen, brannten Häuser und starben Menschen.
Fotoquelle: © ZDFinfo
Info, Gesellschaft + Soziales
Die Wikinger - Fakten und Legenden

Infos
Originaltitel
Viking Dead
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Fr., 21.02.
16:45 - 17:30
Folge 6, Schätze für die Ewigkeit


Plünderungen, Überfälle und reiche Beute - dafür sind die Wikinger berühmt-berüchtigt. Ihre kostbaren Schätze zeugen von Reisen in ferne Länder, in denen sich die Krieger bereicherten. Für Archäologen hat ein neu entdeckter Wikingerschatz nicht nur materiellen Wert. Sie finden darin Spuren einer vergangenen Kultur. Da Schriftquellen aus der Wikingerzeit fehlen, versuchen sie, die Welt der Wikinger über ihre Schätze zu verstehen. Warum kam es überhaupt zu den massiven Plünderungen? Warum haben die Wikinger Schätze angehäuft? Auf Geld waren sie wohl nicht aus, denn das hatte nicht die Bedeutung wie heute. Tatsächlich haben sie viele Beuteobjekte eingeschmolzen und zu neuen Gegenständen verarbeitet. Zwei Fragen beschäftigen die Archäologen ganz besonders. Warum lassen die Wikinger bei ihrem Angriff auf das Kloster Lindisfarne den Sarkophag mit den Überresten des Heiligen Cuthbert zurück? Und was hat es mit den umfangreichen Münzschätzen auf sich, die in zahlreichen Häusern unter dem Fußboden vergraben wurden? In der sechsteiligen Dokumentationsreihe "Die Wikinger - Fakten und Legenden" ist der Archäologe Tim Sutherland auf den Spuren der Wikinger und entschlossen, viele sagenumwobene Rätsel um die Krieger aus dem Norden aufzuklären.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDFinfo Momente der Geschichte - logo

Momente der Geschichte II - Entscheidende Schlachten

Info | 24.02.2020 | 04:10 - 04:55 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Explosiv _ Das Magazin - Title card

Explosiv - Weekend

Info | 24.02.2020 | 05:10 - 06:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
Euronews Inspire Middle East

Inspire Middle East

Info | 24.02.2020 | 05:45 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Roger Ailes, dem Chef von Fox-News, war jedes Mittel recht, um Zuschauer an seinen Sender zu binden. Am liebsten schürte er Angst.

Pünktlich zum deutschen Kinostart des Spielfilms "Bombshell – Das Ende des Schweigens" über den Fox-…  Mehr

Düsseldorf ruft die Antarktis: <i>prisma</i>-Chefredakteur Stephan Braun bei seiner Videotelefonie mit Wissenschaftsjournalist Dirk Steffens.

Für Dreharbeiten für die "Terra X"-Reihe "Faszination Erde" war Dirk Steffens in der Antarktis. Wir …  Mehr

Franziska Tobler und Friedemann Berg ermitteln im Karneval.

Überall tobt der Straßenkarneval: Bei der allemannischen Fastnet ist für die beiden Kommissare Franz…  Mehr

Das Wiedersehen im Strandhaus gestaltet sich äußerst überraschend (von links): Ulrike Folkerts, Götz Schubert und Romina Küper.

Im neuesten Katie-Fforde-Film muss eine 60-jährige Frau (Ulrike Folkerts) feststellen, dass ihre Jug…  Mehr

Auf der Polarstation Neumayer III erlebt Dirk Steffens die Wunder der Antarktis.

Die neue Folge "Terra X: Faszination Erde" zeigt auf spannende Weise u.a., wie Pinguine sich gegen d…  Mehr