Die Wilden Kerle

  • Hadschi ist ein alter Freund von Willi. Vergrößern
    Hadschi ist ein alter Freund von Willi.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk GmbH
  • Vanessa und Jojo suchen geheimnisvolle Spuren in der Wassermühle. Vergrößern
    Vanessa und Jojo suchen geheimnisvolle Spuren in der Wassermühle.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk GmbH
  • Vanessa, Jojo und Raban in der Geheimerfinderwerkstatt Vergrößern
    Vanessa, Jojo und Raban in der Geheimerfinderwerkstatt
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk GmbH
  • Raban hat eine Spur des Phantoms gefunden. Vergrößern
    Raban hat eine Spur des Phantoms gefunden.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk GmbH
  • Hadschi analysiert das Spiel der Wilden Kerle. Vergrößern
    Hadschi analysiert das Spiel der Wilden Kerle.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk GmbH
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk
Serie, Animationsserie
Die Wilden Kerle

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
KiKa
Sa., 05.05.
16:10 - 16:30
Folge 15, Das Geheimerfinderphantom


Das Geheimerfinderphantom Das erste Spiel im Champions Cup steht kurz bevor. Während des abendlichen Trainings im Licht der neuen Flutlichtanlage bemerken die Wilden Kerle, dass sie von jemandem beobachtet werden. Sie nehmen die Verfolgung auf, doch gelingt es ihnen nicht, den Unbekannten zu stellen. Am Tag des großen Spiels gegen die Feuerstürmer kommen Vanessa, Raban und Jojo früher zum Teufelstopf. Im Tageslicht erkennen sie Spuren des Unbekannten, denen sie bis zur alten Mühle folgen. Dort entdecken sie einen Geheimgang, der sie in eine unterirdische Werkstatt führt. Hier treffen sie auf Hadschi, einen etwas exzentrischen, aber freundlichen Erfinder und Jugendfreund von Willi. Er ist der große Unbekannte, der Raban in der Mühle gerettet hat. Kurzerhand laden sie ihn zum Spiel gegen die Feuerstürmer ein, das sie allerdings verlieren. Doch anstatt die Köpfe hängen zu lassen, beschließen die Wilden Kerle, in Zukunft doppelt so hart wie bisher zu trainieren, um die Gruppenphase im Champions Cup zu schaffen. Hadschi bietet an, die Wilden Kerle in Zukunft mit speziellen Erfindungen für effektives Fußballtraining zu unterstützen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Grummel ist grummelig. Er will keine Schnecken haben, die ihm das Frühstücksbrot anknabbern. Digby versucht ihn zu besänftigen, eigentlich sind die kleinen Kriechtiere doch ganz niedliche "Schmuseschnecken".

Drache Digby - Schmuseschnecken

Serie | 29.04.2018 | 06:20 - 06:35 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Der Schatz der Ameisen.

Die Biene Maja - Das süße Geheimnis

Serie | 29.04.2018 | 06:55 - 07:05 Uhr
1.33/503
Lesermeinung
ZDF Mogli und Langur haben sich als Gespenst verkleidet.

Das Dschungelbuch - Aufruhr im Urwald

Serie | 10.05.2018 | 06:10 - 07:10 Uhr
2.29/507
Lesermeinung
News
Als Moderatoren wieder im Einsatz am "Ninja Warrior"-Parcours (von links): Frank Buschmann, Laura Wontorra und Jan Köppen.

Die Action-Game-Show Ninja Warrior Germany geht bei RTL in eine neue Runde. In insgesamt sechs Folge…  Mehr

Vor rund 66 Millionen Jahren schlug ein Asteroid im heutigen Golf von Mexiko auf die Erde. In der Folge kam es zu einem Massenaussterben der Dinosaurier.

Die ZDF-Sendung "Terra X" geht in einer neuen Folge der Frage nach, warum die Dinosaurierer ausgesto…  Mehr

Die "Hotel Herzklopfen"-Moderatoren Daniel Boschmann, Sarah Mangione und Lutz van der Horst (vorn, von links) mit 24 Senioren, die an einer neuen Dating-Show der Generation 60-plus teilnehmen.

In der sechsteiligen Doku-Soap sollen 24 Senioren miteinander verkuppelt werden, die für eine Dating…  Mehr

Katja (Simone Thomalla) versucht gerade, gemeinsam mit ihrem Freund Mark (Marco Girnth) eine entlaufene Kuh wieder einzufangen, als sie auf ihrem Handy von einer Unbekannten angerufen wird, die damit droht, sich umzubringen.

In den vier kommenden Sonntagsfilmen der ZDF-Herzkino-Reihe "Frühling" hat Simone Thomalla als Dorfh…  Mehr

Zumindest die Optik stimmt: Michael Bay setzt die Soldaten wie Jack Silva (John Krasinski) immerhin gut in Szene - und das mit angenehm wenig Pathos.

Der von Transformers-Regisseur Michael Bay inszenierte Film "13 Hours: The Secret Soldiers of Bengha…  Mehr