Die Wilden Kerle

  • Kong wird von Willi ermahnt, fair zu spielen. Vergrößern
    Kong wird von Willi ermahnt, fair zu spielen.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk GmbH
  • Die Wilden Kerle greifen an. Vergrößern
    Die Wilden Kerle greifen an.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk GmbH
  • Im Tagebuch von Markus' Opa verbergen sich wichtige Hinweise über die Besitzurkunde des Teufelstopfes. Vergrößern
    Im Tagebuch von Markus' Opa verbergen sich wichtige Hinweise über die Besitzurkunde des Teufelstopfes.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk GmbH
  • Der FC Dampfhammer ist am Boden. Vergrößern
    Der FC Dampfhammer ist am Boden.
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk GmbH
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF/WunderWerk
Serie, Animationsserie
Die Wilden Kerle

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
KiKa
Mi., 27.06.
13:20 - 13:45
Folge 19, Eine Frage der Ehre


Eine Frage der Ehre Zwei Tage vorm Gruppenfinale des Champions Cups verletzt sich Vanessa so schwer am Bein, dass sie für das Spiel ausfällt. Marlon bringt sie zum Arzt und wird Zeuge, wie ein Ball aus dem Sportladen neben der Arztpraxis geklaut wird. Kong, Mitschüler von Marlon und Mitglied der "Unbesiegbaren Sieger", wird zu Unrecht verdächtigt. Als die Polizei droht, Kong mit aufs Revier zu nehmen, liefert Marlon Kong ein Alibi. Aus Dankbarkeit erklärt Kong sich bereit, für die verletzte Vanessa einzuspringen. Es ist nicht einfach, einen Unbesiegbaren Sieger ins Team zu integrieren, doch schließlich besiegen die Wilden Kerle mit Kongs Unterstützung den FC Dampfhammer. Währenddessen muss Vanessa zu Hause ihr Bein auskurieren. Um die Langeweile zu verscheuchen, beobachtet sie die Umgebung durchs Fenster ihres Zimmers. Dabei sieht sie Theumer auf dem benachbarten Tennisplatz, der das Tagebuch dabei hat, in dem etwas über das Geheimnis der Tierschädel steht! Auf Krücken schleicht Vanessa sich aus dem Haus und nimmt das Buch heimlich an sich. So erfahren die Wilden Kerle, dass Theumer hinter der Besitzurkunde des Teufelstopfes her ist, deren Aufenthaltsort durch sieben Tierschädel mit eingravierten Zahlen preisgeben wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Angekommen auf der Wak-Wak Insel treffen sie dort auf Peribanu, eine Hexe, die sie mit bösen Streichen und frechen Tricks an der Nase herumführt. - Unsere Helden sind auf der Suche nach dem Baum des Lebens, der auf der Insel wachsen soll.

Sherazade - Geschichten aus 1001 Nacht - Auf der Wak-Wak Insel

Serie | 30.06.2018 | 06:20 - 06:40 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
ZDF Yuko (2.v.l.), Mia (hinten) und Mo (r.) stellen Varia (l.) zur Rede. Ist sie wirklich Violetta?

Mia and me - Das wahre Gesicht

Serie | 30.06.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.93/5014
Lesermeinung
ZDF .

Drache Digby - Der Eisenbahn-Club

Serie | 01.07.2018 | 06:20 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr