Die Wilden Kerle 4 - Der Angriff der Silberlichten

Spielfilm, Abenteuerfilm
Die Wilden Kerle 4 - Der Angriff der Silberlichten

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Die Wilden Kerle 4 - Der Angriff der Silberlichten
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
Disney Cinemagic
Mi., 20.03.
14:00 - 15:40


Mit dem Sieg gegen die ,Biestigen Biester' haben die Wilden Kerle es allen gezeigt und danach jedes Spiel gewonnen. Nur ein Sieg trennt sie jetzt noch vom Pott, dem Freestyle-Soccer-Pokal. Dafür müssen sie gegen die ,Wölfe von Ragnarök' antreten. Doch die Wölfe sind keine normalen Gegner! Sie haben ein dunkles Geheimnis - und hinter ihnen lauert eine Macht, die stärker ist als sie alle: das Mädchen Horizon und die Silberlichten aus dem Nebel. Marlon wird sofort rettungslos in Horizons Bann gezogen. Die jedoch verfolgt nur ein Ziel: Marlon und Leon gegeneinander auszuspielen. Ein bitterer Bruderkampf bricht aus und die Wilden Kerle drohen daran zu zerbrechen. Werden sie die größte Herausforderung ihres Lebens bestehen?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die wilden Kerle 4 - Angriff der Silberlichten" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Zweites Abenteuer des Jungen Lillebror und seines sprechenden Holzstücks Knerten nach der norwegischen Kinderbuchreihe.

Knerten traut sich

Spielfilm | 23.03.2019 | 07:55 - 09:05 Uhr
Prisma-Redaktion
2.86/507
Lesermeinung
VOX V.l.: Agent Johnson (Mark Pellegrino), Dr. Abigail Chase (Diange Kruger), Ian Howe (Sean Bean), Riley Poole (Justin Bartha), Shaw (David Dayan Fisher), Benjamin Franklin (Nicolas Cage) und Patrick Gates (John Voight).

Das Vermächtnis der Tempelritter

Spielfilm | 23.03.2019 | 20:15 - 22:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.91/5011
Lesermeinung
RTL II Flynn Carsen (Noah Wyle)

The Quest - Der Fluch des Judaskelch

Spielfilm | 30.03.2019 | 23:45 - 01:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.38/508
Lesermeinung
News
Brecht (Tom Schilling) erwartet mit Spannung die Premiere seiner "Dreigroschenoper".

Heinrich Breloer ist der Erfinder des Dokudramas. Mit 77 Jahren widmete er sich seinem Lieblingsdich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt nicht nur der XXL-Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", sondern auch der Doku "GZSZ - Der Gerner Clan: Affären, Schicksale & Intrigen!" (von links): Ulrike Frank, Wolfgang Bahro und Chryssanthi Kavazi

Der 30. April steht bei RTL ganz im Zeichen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zunächst wird eine …  Mehr

Til Schweiger sieht den bisherigen Misserfolg mit seinem Film "Head Full of Honey" als "größte Enttäuschung" seiner Karriere.

Die teils vernichtende Kritik an seinem Film "Head Full of Honey" hat Til Schweiger schwer getroffen…  Mehr

Beim Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft wurde Leroy Sané auf der Tribüne Opfer rassistischer Verunglimpfungen. Der Journalist André Voigt berichtete nach dem Spiel davon, dass Sané übel diffamiert worden sei und sprach von vielen weiteren verbalen Entgleisungen einiger Fans.

Nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien berichtet Journalist André Voigt…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr