Die Wilden Kerle 6 - Die Legende lebt

  • Der Trainer weist sein Team an: Rufus Beck als Trainer Willi Vergrößern
    Der Trainer weist sein Team an: Rufus Beck als Trainer Willi
    Fotoquelle: SRF/2015 Walt Disney Company
  • Packendes Finale im Teufelstopf: Aaron Kissiov als Elias Vergrößern
    Packendes Finale im Teufelstopf: Aaron Kissiov als Elias
    Fotoquelle: SRF/2015 Walt Disney Company
  • Die neue Generation der Wilden Kerle: Michael Sommerer als Leo, Aaron Kissiov als Elias Vergrößern
    Die neue Generation der Wilden Kerle: Michael Sommerer als Leo, Aaron Kissiov als Elias
    Fotoquelle: SRF/2015 Walt Disney Company
Spielfilm, Abenteuerfilm
Die Wilden Kerle 6 - Die Legende lebt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Kinostart
Do., 11. Februar 2016
SF2
So., 11.11.
10:20 - 12:00


Ein paar Jungs spielen Fussball, so als ob sie die sagenhaften Wilden Kerle wären. Diese Kinder heissen Leo , sein kleiner Bruder Elias , Finn , Joshua , Oskar und Matze . Mädchen sind übrigens nicht erwünscht - wie so oft bei vorpupertären Jungs. Die Geschichte beginnt, als ein Unbekannter mit schwarzer Augenklappe den Jungs eine mysteriöse Landkarte übergibt, die ihnen den Weg in ein geheimnisvolles Gebiet mit Baumhaus, Teufelstopf und Graffiti-Burgen zeigt. Nun merken die Jungs: Sie sind mittendrin im Wilde-Kerle-Land, hier haben sie schon immer gelebt! Und sie sind auserwählt, die Nachfolger der echten, inzwischen erwachsenen Wilden Kerle zu werden. Doch, wie genau soll das gehen? Die Lösung zeigt sich den Jungs bald: Denn sie erfahren von einem Pakt, den die Wilden Kerle einst mit dem Dicken Michi schlossen: Wenn es in zehn Jahren keine neue Mannschaft gibt, die gut genug ist, um die vom Dicken Michi zu besiegen, gehört das Wilde-Kerle-Land ihm, dann darf er es endlich zerstören. Und plötzlich müssen sich die Jungs beeilen: Denn in zehn Tagen läuft dieses Ultimatum ab! Jetzt sind Leo und Co. auserkoren, die Mannschaft der galaktischen Sieger zu schlagen. Dazu müssen sie endlich anfangen zu trainieren. Sie müssen Willi, den besten Trainer aller Zeiten, aktivieren, den Teufelstopf fit machen. Auch brauchen sie dringend noch einen Spieler, denn sie sind nur zu sechst. Mädchen unerwünscht - doch genau so ein Mädchen bringt die Rettung!

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die wilden Kerle 6 - Die Legende lebt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die wilden Kerle 6 - Die Legende lebt"

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Die beiden Freunde Tom Sawyer (Louis Hofmann, re.) und Huck Finn (Leon Seidl) leben am Fuss des Mississippi und sind immer auf der Suche nach großen Abenteuern.

Tom Sawyer

Spielfilm | 25.12.2018 | 10:50 - 12:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.29/507
Lesermeinung
NDR Der schwarze Hengst "Black Beauty" ist bei einem Wanderzirkus untergekommen. Dort nimmt sich die Kunstreiterin Marie (Uschi Glas) sich liebevoll seiner an.

Black Beauty

Spielfilm | 30.12.2018 | 07:35 - 09:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
BR Sklaventreiber Bill (Andreas Schmidt).

Die Abenteuer des Huck Finn

Spielfilm | 31.12.2018 | 08:40 - 10:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5010
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr