Die Wochenschau "Welt im Film"

  • Berlin Blockade: Englischer ´Luftbrücken´-Pilot erhält von Berlinerin zum Dank einen Kuss (1948) Vergrößern
    Berlin Blockade: Englischer ´Luftbrücken´-Pilot erhält von Berlinerin zum Dank einen Kuss (1948)
    Fotoquelle: © Spiegel TV
  • ´Welt im Film´-Kameramann vor der Frauenkirche in München (Bayern - US-Zone) Vergrößern
    ´Welt im Film´-Kameramann vor der Frauenkirche in München (Bayern - US-Zone)
    Fotoquelle: © Spiegel TV
  • ´Welt im Film´-Kamerateam vor dem Brandenburger Tor in Berlin - am Brennpunkt des Kalten Krieges Vergrößern
    ´Welt im Film´-Kamerateam vor dem Brandenburger Tor in Berlin - am Brennpunkt des Kalten Krieges
    Fotoquelle: © Spiegel TV
  • Hakenkreuz-Symbole verschwinden von öffentlichen Gebäuden – Besenbinderhof in Hamburg (1945) Vergrößern
    Hakenkreuz-Symbole verschwinden von öffentlichen Gebäuden – Besenbinderhof in Hamburg (1945)
    Fotoquelle: © Spiegel TV
Info, Geschichte
Die Wochenschau "Welt im Film"

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
Spiegel Geschichte
So., 01.12.
12:15 - 13:05
Folge 1, Schuld und Sühne


Die Niederlage des "Hitler-Regimes" besiegelt auch die deutsche Hoheit über die Medien. Die Alliierten übernehmen die Kontrolle über die Presse. Amerikaner und Briten beginnen noch im Mai 1945 mit der Ausstrahlung der Wochenschau "Welt im Film". Sie ist Teil der alliierten Reeducation und soll die Deutschen im anglo-amerikanischen Interesse beeinflussen und diese auf den Pfad der Demokratie zurückführen. Kurz nach Kriegsende zeichnet die Wochenschau aber noch ein Bild der "bösen Deutschen". Es soll der deutschen Bevölkerung die vollständige Niederlage verdeutlichen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Abd al-Rahman überquert die Straße von Gibraltar.Zur ARTE-Sendung Die goldene Zeit in Andalusien Abd al-Rahman ĂĽberquert die StraĂźe von Gibraltar. © Kikim Media Foto: ZDF Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 90 14 22 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

TV-Tipps Die goldene Zeit in Andalusien

Info | 30.11.2019 | 20:15 - 21:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF ZDF-History - Logo

ZDF-History - Chruschtschow - Der rote Zar

Info | 01.12.2019 | 23:45 - 00:30 Uhr
3/504
Lesermeinung
News
Die Jury von "The Taste".

Neue Jury, neue Sitzordnung, neue Talente: Die SAT.1-Show "The Taste" geht in ihre siebte Staffel. W…  Mehr

Für viele Zeichentrickfans ist "Dumbo" der schönste Disney-Film aller Zeiten. Doch das Werk aus dem Jahr 1941 ist wegen rassistischer Darstellungen umstritten.

Wer auf Disneys neuem Streamingdienst Filmklassiker wie "Dumbo" schaut, wird vorher gewarnt: Die Inh…  Mehr

Kate Beckinsale hat keine schönen Erinnerungen an ihren ersten Kuss.

"Der erste Kuss war Erdbeerbowle und Spucke", singt Bosse in seinem Song "Schönste Zeit": Für Kate B…  Mehr

Bei einem Besuch auf Gut Aiderbichl postete Dieter Bohlen ein Video mit den Worten: "Ich schaffe es einfach nicht."

Der Pop-Titan braucht eine Pause: Dieter Bohlen hat seine für 2020 geplante "MEGA Tournee" fast voll…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr