Die Wolga - Seele Russlands

Natur+Reisen, Land und Leute
Die Wolga - Seele Russlands

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Phoenix
Mo., 03.09.
07:30 - 08:15
Von Moskau bis Kasan


Der zweiteilige Film begibt sich auf eine Schiffsreise zu den Austragungsorten der FIFA-Fußballweltmeisterschaft und erzählt, wie sich Bewohner, Bauarbeiter, Fußballer auf dieses Sportgroßereignis vorbereiten. In der ersten Folge geht es von Moskau bis Kasan. Trotz aller gegenwärtigen Spannungen mit Putins Russland: Betrachtet man die leidvolle gemeinsame Geschichte der Deutschen und Russen, besonders an der Wolga, dann ist der Wettkampf um den Pokal der Fußballweltmeisterschaft ein Zeichen dafür, dass die blutige Geschichte inzwischen der Vergangenheit angehört.
Der zweiteilige Film begibt sich auf eine Schiffsreise zu den Austragungsorten der FIFA-Fußballweltmeisterschaft und erzählt, wie sich Bewohner, Bauarbeiter, Fußballer auf dieses Sportgroßereignis vorbereiten. In der ersten Folge geht es von Moskau bis Kasan. Der mächtige Fluss wurde von der berühmten Kaufmannsfamilie Stroganov im Auftrag des Zaren als Verkehrsader zum Transport von Pelzen und Rohstoffen genutzt. Der Jahrmarkt von Nischni-Nowgorod war im alten Russland so berühmt wie in Deutschland die Frankfurter und Leipziger Messe. Von Nischni aus gingen Rohstoffe und Pelze in alle Welt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Wurzengraber Hubsi Ilsanker beim Enzianwurzelgraben im Nationalpark Berchtesgaden

Kräuterwelten - In den Alpen

Natur+Reisen | 02.09.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Agnes Seibert war mal Landwirtin und übernimmt in der Alten-WG in Marienrachdorf im Westerwald Aufgaben, wie täglich die Gänse durch den Ort zu begleiten.

Der Südwesten von oben - Unsere Bauernhöfe

Natur+Reisen | 03.09.2018 | 14:45 - 15:30 Uhr
3.46/5013
Lesermeinung
arte Im Tempel Eihei-ji, wo noch 150 Mönche leben, erhält Gérard Depardieu eine Einführung in die Zazen-Meditation.

Unterwegs mit Gérard Depardieu - Japan - Fukui - Die Meister der Stille

Natur+Reisen | 03.09.2018 | 17:10 - 17:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali hat sich zu Vorwürfen geäußert, sie habe ihre journalistische Pflicht vernachlässigt.

Vergangene Woche berichtete das Medienmagazin "Zapp" über Auftritte von Dunja Hayali als Moderatorin…  Mehr