Die Wolga - Seele Russlands

Natur+Reisen, Land und Leute
Die Wolga - Seele Russlands

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Phoenix
Mo., 03.09.
08:15 - 09:00
Von Innopolis ans Kaspische Meer


Im Sommer 2018 war Russland Gastgeber der Fußballweltmeisterschaft. Sechs von elf Spielstätten liegen an der Wolga beziehungsweise an ihrem Nebenfluss: Nischni Nowgorod, Kasan, Samara, Wolgograd, Rostov und Saransk. Wenn an den Austragungsorten der WM entlang der Wolga gespielt und um den ersehnten Pokal gekämpft wird, sollte nicht vergessen werden, dass nicht nur für Russen, sondern gerade auch für Deutsche die Wolga ein Schicksalsfluss ist. Stalingrad, heute Wolgograd, markierte den Anfang vom Ende des Großen Vaterländischen Krieges und wurde zum Grab für 700.000 Menschen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Wikinger auf der Schlei.

Land zwischen Belt und Bodden - Von den Förden bis zur Trave

Natur+Reisen | 02.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.89/509
Lesermeinung
3sat Agnes Seibert war mal Landwirtin und übernimmt in der Alten-WG in Marienrachdorf im Westerwald Aufgaben, wie täglich die Gänse durch den Ort zu begleiten.

Der Südwesten von oben - Unsere Bauernhöfe

Natur+Reisen | 03.09.2018 | 14:45 - 15:30 Uhr
3.46/5013
Lesermeinung
arte Im Tempel Eihei-ji, wo noch 150 Mönche leben, erhält Gérard Depardieu eine Einführung in die Zazen-Meditation.

Unterwegs mit Gérard Depardieu - Japan - Fukui - Die Meister der Stille

Natur+Reisen | 03.09.2018 | 17:10 - 17:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr