Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie!

  • Die kleine Celina soll mit Papa Flos Hilfe schwimmen lernenDie kleine Celina soll mit Papa Flos Hilfe schwimmen lernen Vergrößern
    Die kleine Celina soll mit Papa Flos Hilfe schwimmen lernenDie kleine Celina soll mit Papa Flos Hilfe schwimmen lernen
    Fotoquelle: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung
  • Sylvana mit Töchterchen Celina im SchwimmbadSylvana mit Töchterchen Celina im Schwimmbad Vergrößern
    Sylvana mit Töchterchen Celina im SchwimmbadSylvana mit Töchterchen Celina im Schwimmbad
    Fotoquelle: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung
  • Mama Silvia stört sich an der Rap-Musik von Tochter Estefania.Mama Silvia stört sich an der Rap-Musik von Tochter Estefania. Vergrößern
    Mama Silvia stört sich an der Rap-Musik von Tochter Estefania.Mama Silvia stört sich an der Rap-Musik von Tochter Estefania.
    Fotoquelle: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung
  • Silvia und Harald sprechen mit der 13-jährigen Estefania über die Songtexte der RapperSilvia und Harald sprechen mit der 13-jährigen Estefania ĂĽber die Songtexte der Rapper Vergrößern
    Silvia und Harald sprechen mit der 13-jährigen Estefania über die Songtexte der RapperSilvia und Harald sprechen mit der 13-jährigen Estefania ĂĽber die Songtexte der Rapper
    Fotoquelle: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung
Info, Doku-Soap
Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie!

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
RTLZWEI
Fr., 27.03.
14:00 - 15:00
Folge 112, Estefania und die 'Gangster'-Rapper!


Die 13-jährige Estefania ist dem Gangster-Rap verfallen. Als Mama Silvia im Internet die Texte ihrer Lieblingssongs googelt, ist sie schockiert und hat Angst, dass ihre Tochter negativ beeinflusst wird. Als Estefania den Wunsch äußert zu einem Konzert zu gehen, ist Silvia außer sich und verbietet ihr den Besuch. Doch so einfach lässt Estefania nicht locker. Derweil soll Nesthäkchen Celina Schwimmen lernen. Großmutter Silvia findet allerdings, dass der richtige Zeitpunkt dafür noch lange nicht gekommen ist. Flo lässt sich davon nicht beirren und geht das Projekt "Schwimmen lernen" auf seine ganz eigene Art und Weise an.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Mit offenen Karten - logo

Mit offenen Karten - Kaschmir, ein Konflikt ohne Ende

Info | 28.03.2020 | 18:10 - 18:25 Uhr
/500
Lesermeinung
RBB Das Jahr 1968 – die Studentenproteste in West-Berlin radikalisieren sich, Rudi Dutschke – Galionsfigur der Studentenbewegung - wird niedergeschossen. In Ost-Berlin zerstört das gewaltsame Ende des Prager Frühlings die Hoffnung auf mehr Demokratie. Eine Berlin-Chronik der Superlative: 30 Folgen, Jahr für Jahr erzählt, von 1961, dem Jahr des Mauerbaus, bis 1990, dem Jahr der Wiedervereinigung. - Das Attentat auf Rudi Duschke im April 1968

Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt - Das Jahr 1968

Info | 28.03.2020 | 20:30 - 22:00 Uhr
2.4/505
Lesermeinung
VOX cartridge cases

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin - In Schuss und Asche

Info | 29.03.2020 | 00:50 - 01:30 Uhr
3.5/5014
Lesermeinung
News
14 Paare sind angetreten, um sich bei "Let's Dance" 2020 den Titel zu holen. Jede Woche muss ein Paar die Show verlassen. Wir zeigen Ihnen die Tanzpaare.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Lange Zeit herrschte die Auffassung, dass die Erde der Mittelpunkt des Weltalls ist und sich alles um sie dreht. Doch dann fand Kopernikus heraus, dass dem nicht so ist. Die dreiteilige Dokumentation "Unser Universum" auf ARTE zeigt, wie sich die Sichtweise auf die Erde und ihre Umgebung in den letzten Jahrzehnten veränderte.

Wie blickten die Menschen früher in den Himmel, welche Theorien hatten sie zum Universum und der Erd…  Mehr

Veronika (Tanja Wedhorn) und Piet (Heino Ferch) haben etwas nachzuholen. Noch einmal trampen sie, wie damals, nach Venedig.

Piet, der Börsenguru, und Vero, die Kunsthändlerin, treffen sich viele Jahre nach ihrer Liebelei per…  Mehr

Nach über 17 Jahren beendet Senta Berger das Kapitel "Unter Verdacht". In "Evas letzter Gang" spielt sie zum letzten Mal die Münchner Kriminalrätin Prohacek.

Nach über 17 Jahren schließt das ZDF die Akte "Unter Verdacht". Senta Berger und ihr Team bekommen e…  Mehr

Warum die "Lindenstraße" ein derartiger Dauerbrenner werden konnte, liegt für Marie-Luise Marjan (79) auf der Hand: "Sie ging immer mit der Zeit - auch wenn einem manche das Gegenteil weismachen wollen", erklärt die "Mutter Beimer"-Darstellerin, die seit der ersten Folge vom Dezember 1985 mit von der Partie ist. "Nie zuvor wurden Leben und Alltag im Fernsehen so realitätsnah erzählt."

Viele der Schauspieler der "Lindenstraße" sind mit der ARD-Serie groß oder alt geworden. Auch für si…  Mehr