Die Wutbürger - Woher kommt die AfD?

Report, Gesellschaft und Politik
Die Wutbürger - Woher kommt die AfD?

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Spiegel Geschichte
Di., 22.01.
22:00 - 22:50
Folge 1, Aufstieg der Populisten


Im Jahr 2013 gründet Bernd Lucke, Hamburger Professor für Makroökonomie, zusammen mit anderen Konservativen eine neue Partei - die "Alternative für Deutschland". Markenkern ist zunächst die Skepsis über die gemeinsame europäische Währung Euro. Bei der Bundestagswahl 2013 scheitert die AfD nur knapp an der Fünfprozenthürde. Doch als immer mehr Flüchtlinge Schutz in Europa suchen, ändert sich die Ausrichtung der Partei. Islamfeindliche und ausländerfeindliche Ansichten überwiegen. Lucke verliert seinen Parteivorsitz an Frauke Petry und verlässt die AfD.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Moderator Andreas Bachmann.

Kontrovers

Report | 23.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte 1. Mai: Ein autonomer Schläger bedroht einen Journalisten.

Gewalt von links - Eine Bewegung zwischen Protest und Terror

Report | 29.01.2019 | 22:55 - 23:50 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Anett Hiermeier aus Leipzig sucht ihre Schwester Claudia, geboren im Januar 1988. Sie wurde ihrer Mutter ohne deren Zustimmung als Neugeborenes weggenommen und zur Adoption freigegeben.

Wo ist mein Kind? - Zwangsadoptionen in der DDR

Report | 06.02.2019 | 20:45 - 21:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Jürgen von der Lippe erhält den Ehrenpreis der Stifter beim Deutschen Fernsehpreis. Am 31. Januar wird er die Ehrung persönlich entgegennehmen.

Seit fast 40 Jahren bereichert Jürgen von der Lippe die deutsche TV-Landschaft. Beim Deutschen Ferns…  Mehr

Peter Orloff, aktuell Teilnehmer des RTL-Dschungelcamps, gehörte 1969 zu den Premierengästen der ZDF-"Hitparade". Er sorgte wenig später für einen der wenigen Skandale.

Im "Dschungelcamp" ist Peter Orloff Streitschlichter und Geheimfavorit. Doch auch der 74-Jährige hat…  Mehr

"SpongeBob Schwammkopf" kehrt zurück auf die Kinoleinwand. Seit dem gestrigen Dienstag läuft die Produktion des dritten Films.

Ein kleiner, gelber Schwamm als Filmstar: Die Produktion des dritten Kino-Abenteuers von "SpongeBob …  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

In Folge vier ist es soweit: Es wird zum ersten Mal geknutscht. Bei "Bachelor" Andrej fließen Tränen…  Mehr

Chris Töpperwien hat es geschafft, sich in den USA eine erfolgreiche Existenz aufzubauen. Seine Erfahrungen und Tipps sollen den Kandidaten der neuen RTL II-Doku-Soap "In 90 Tagen zum Erfolg - Auswandern mit Chris Töpperwien" einen guten Start in ihr neues Leben ebnen.

Im "Dschungelcamp" fällt Chris Töpperwien vor allem durch seinen Dauer-Zoff mit Bastian Yotta auf. D…  Mehr