Die Wutbürger - Woher kommt die AfD?

Info, Gesellschaft + Soziales
Die Wutbürger - Woher kommt die AfD?

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
Spiegel Geschichte
So., 23.02.
21:45 - 22:30
Folge 1, Aufstieg der Populisten


2013 gründet Bernd Lucke zusammen mit anderen Konservativen eine neue Partei - die "Alternative für Deutschland". Markenkern ist zunächst die Skepsis über den Euro. Doch als immer mehr Flüchtlinge Schutz in Europa suchen, ändert sich die Ausrichtung der Partei. Islam- und ausländerfeindliche Ansichten überwiegen. Lucke verliert seinen Parteivorsitz an Frauke Petry und verlässt die AfD.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WELT Schatzkammern - Die kostbarsten Reichtümer der Erde

Schatzkammern - Die kostbarsten Reichtümer der Erde

Info | 27.02.2020 | 14:05 - 15:00 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Explosiv _ Das Magazin - Title card

Explosiv - Das Magazin

Info | 27.02.2020 | 18:00 - 18:30 Uhr
1.5/502
Lesermeinung
3sat Logo Terra X.

Anthropozän - Das Zeitalter des Menschen

Info | 27.02.2020 | 21:15 - 21:55 Uhr
4.3/5023
Lesermeinung
News
In der fünften Staffel von "Das große Promibacken" zeigen acht Prominente ihr Können in der Küche. Wir stellen die acht Kandidaten vor.

Acht Prominente wagen sich an die Rührschüssel und treten in der neuen Staffel der SAT.1-Sendung "Da…  Mehr

Sebastian und Wioleta haben sich beim Dinner nicht viel zu sagen. "Es gibt keine weiterführenden Gespräche zwischen uns", bemängelt der "Bachelor".

Ein Mann, 22 Frauen: "Bachelor" Sebastian Preuß will mit Hilfe von RTL seine Traumfrau finden. Wer e…  Mehr

Seit 1981 stand Claus Theo Gärtner als Matula vor der Kamera.

Fast 40 (!) Jahre lang verkörperte Claus Theo Gärtner den Privatdetektiv Jürgen Matula. Zunächst in …  Mehr

Der niedliche Baby-Yoda wird demnächst in der neuen Disney+-Serie "The Manadalorian" zu sehen sein. ProSieben zeigt die erste Folge exklusiv im Free-TV.

Die erste Folge von "The Mandalorian" ist noch vor dem Start bei Disney+ in Deutschland bei ProSiebe…  Mehr

Der ehemalige Hamburger Football-Spieler Patrick Esume ist eines der markanten Gesichter des ProSieben-Teams, das den Deutschen die NFL näherbringt. Nun wechselt er für zehn Tage die Sportart und hospitiert bei den Fußballern des Hamburger SV.

Seine NFL-Analysen bei "ran Football" haben Patrick Esume den Beinamen "Coach" eingebracht. Nun ist …  Mehr