Die Zeit, die uns noch bleibt

Spielfilm, Biografie
Die Zeit, die uns noch bleibt

Infos
Originaltitel
And When Did You Last See Your Father?
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2007
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Fr., 05. Oktober 2007
DVD-Start
Do., 02. Februar 2012
Sky Emotion
Mo., 03.09.
09:40 - 11:20


Zwei Schauspielgiganten des britischen Kinos brillieren in diesem warmherzig-humorvollen Drama als hinreißendes Vater-Sohn-Gespann. - Als sein Vater Arthur schwer krank wird, reist Schriftsteller Blake zurück in sein Heimatdorf. Die Beziehung zu dem dominanten, unzugänglichen Mann ist seit Jahren nicht die beste. Trotzdem unterstützt Blake seine Mutter und Schwester bei der Pflege des Todkranken und stößt auf viele unangenehme Erinnerungen. Allmählich wird Blake klar, dass er und sein Vater noch vieles aufzuarbeiten haben - aber die Zeit wird knapp.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Zeit, die uns noch bleibt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Dan Rather (Robert Redford) ist eine Fernsehlegende.

TV-Tipps Der Moment der Wahrheit

Spielfilm | 21.10.2018 | 23:35 - 01:28 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
3sat Die Modemacherin Emilie (Veronica Ferres) findet bei dem genialen Maler Klimt (John Malkovich) Zuspruch und Inspiration.

Klimt

Spielfilm | 27.10.2018 | 20:15 - 21:50 Uhr
Prisma-Redaktion
1.83/506
Lesermeinung
3sat Barbara Romaner (Alma Mahler)

Mahler auf der Couch

Spielfilm | 28.10.2018 | 00:25 - 02:00 Uhr
Prisma-Redaktion
1/500
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr