Die drei ??? - Das verfluchte Schloß

Spielfilm, Abenteuerfilm
Die drei ??? - Das verfluchte Schloß

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
The Three Investigators and the Secret of Terror Castle
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 19. März 2009
DVD-Start
Do., 24. September 2009
Disney Cinemagic
Sa., 02.02.
22:30 - 00:00


Endlich ein neuer Fall für "Die drei ???"! Die berühmten Hobbydetektive aus der weltbekannten Buch- und Hörspielreihe sind zurück. Nach dem großen Erfolg des ersten Teils - DAS GEHEIMNIS DER GEISTERINSEL - können sich die großen und die kleinen Fans mit DAS VERFLUCHTE SCHLOSS auf eine actionreichere, witzigere und noch spannendere Fortsetzung des legendären Klassikers freuen. Ausgerechnet während Justus' Geburtstagsfeier in Rocky Beach fällt Justus Jonas , Peter Shaw und Bob Andrews ein mysteriöses Videoband in die Hände, auf dem Justus' verstorbene Eltern zu sehen sind. Mit ihrer Botschaft wollen sie ihrem Sohn den Schlüssel zu einem besonders schwierigen Rätsel übermitteln. Unverzüglich machen sich "Die drei ???" auf den Weg zu dem verlassenen Anwesen des verrückten Erfinders Terrill, das in einem einsamen Wald in Nordkalifornien gelegen ist. Schnell ist klar, dass es dort nicht mit rechten Dingen zugeht und ein Fluch auf dem Haus zu liegen scheint. Doch damit nicht genug: Der verbissene Sheriff Hanson hat es auf die Jungs abgesehen. Und seine übersinnlich veranlagte Tochter Caroline wirft ausgerechnet auf Bob ein Auge und sieht in ihm einen Seelenverwandten aus grauer Vorzeit. Kein Zweifel: Das ist der unheimlichste und verrückteste Fall, den "Die drei ???" jemals zu meistern hatten ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die drei ??? - Das verfluchte Schloss" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die drei ??? - Das verfluchte Schloss"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Master and Commander - Bis ans Ende der Welt

Master and Commander - Bis ans Ende der Welt

Spielfilm | 26.01.2019 | 23:00 - 01:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.06/5017
Lesermeinung
ProSieben The Revenant - Der Rückkehrer

TV-Tipps The Revenant - Der Rückkehrer

Spielfilm | 27.01.2019 | 20:15 - 23:25 Uhr
Prisma-Redaktion
4.04/5023
Lesermeinung
MDR Die Archäologin Katja Bennecke (Claudia Michelsen, re.) will ihre Assistentin Nayeli (Dalia Hernández) warnen.

Die Legende der Maske

Spielfilm | 07.02.2019 | 23:35 - 01:03 Uhr
2.91/5022
Lesermeinung
News
Mehr Sendezeit für Claus Kleber und Marietta Slomka: Die Sonntagsausgabe des "heute journal" wird von 15 Minuten auf 30 Minuten Sendezeit verlängert.

Mit dem Zweiten sieht man besser – und jetzt auch doppelt so lange: Das gilt ab sofort zumindest für…  Mehr

Die Schlacht bei Sedan begann am 13. Mai 1940 mit gezielten, dauerhaften Bombardierungen aus der Luft, die kurz vor dem Angriff der Bodentruppen am Nachmittag ihren Höhepunkt erreichten.

Die Dokumentationsreihe "Wahre Geschichte" nimmt historische Ereignisse noch einmal unter die Lupe u…  Mehr

Die Regisseurin Roberta Grossman (rechts) am Set der "Suppenküche", dem Versammlungsort der Untergrund-Archivare, im Warschauer Ghetto, mit Schauspielerin. Aus: "Das Geheimnis im Warschauer Ghetto", am 22.01., um 22.45 Uhr im Ersten.

In einer "Suppenküche" betrieb der jüdische Historiker Emanuel Ringelblum im Warschauer Ghetto ein g…  Mehr

Produktentwickler Sebastian Lege demonstriert in einem feurigen Experiment, wie man Stärkepulver herstellt - die Hauptzutat vieler Tütensuppen und Instantsoßen.

Ein Lebensmittelexperte deckt erneut auf, wie beim Essen geschummelt wird, ohne, dass es viele der V…  Mehr

Hildegard Lehmann führt mit 103 Jahren in ihrer Berliner Wohnung ein sehr selbstbestimmtes Leben.

Die ZDF-Reportage "37°: Mit 100 ist noch nicht Schluss" hat Menschen begleitet, die über 100 Jahre a…  Mehr