Die eiserne Zeit - Lieben und Töten im Dreißigjährigen Krieg

  • Der Krieg führt Anna Margaretha (Marlene Tanczik) und Carl Gustav Wrangel (Mathias Renneisen) zusammen. Vergrößern
    Der Krieg führt Anna Margaretha (Marlene Tanczik) und Carl Gustav Wrangel (Mathias Renneisen) zusammen.
    Fotoquelle: ZDF
  • Anna Margaretha (Marlene Tanczik, re.) hat im Krieg ihre gesamte Familie verloren. Vergrößern
    Anna Margaretha (Marlene Tanczik, re.) hat im Krieg ihre gesamte Familie verloren.
    Fotoquelle: ZDF
  • Kardinal Richelieu (Pierre Aussedat) am Sarg seines verstorbenen Vertrauten Père Joseph Vergrößern
    Kardinal Richelieu (Pierre Aussedat) am Sarg seines verstorbenen Vertrauten Père Joseph
    Fotoquelle: ZDF
  • Carl Gustav Wrangel (Mathias Renneisen) verspricht Anna Margaretha (Marlene Tanczik), sie für immer zu beschützen. Vergrößern
    Carl Gustav Wrangel (Mathias Renneisen) verspricht Anna Margaretha (Marlene Tanczik), sie für immer zu beschützen.
    Fotoquelle: ZDF
  • Eine Liebe in Zeiten des Krieges: Anna Margaretha (Marlene Tanczik) und Carl Gustav Wrangel (Mathias Renneisen) Vergrößern
    Eine Liebe in Zeiten des Krieges: Anna Margaretha (Marlene Tanczik) und Carl Gustav Wrangel (Mathias Renneisen)
    Fotoquelle: ZDF
  • Der schwedische Feldmarschall und Staatsmann Carl Gustav Wrangel (dargestellt von Mathias Renneisen) Vergrößern
    Der schwedische Feldmarschall und Staatsmann Carl Gustav Wrangel (dargestellt von Mathias Renneisen)
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Geschichte
Die eiserne Zeit - Lieben und Töten im Dreißigjährigen Krieg

Infos
Online verfügbar von 20/10 bis 27/10
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Sa., 20.10.
21:05 - 22:00
Folge 5, Rache 1634 - 1640


Der Religionskrieg beschwor einen gnadenlosen Kampf um die Vorherrschaft in Europa herauf. Zum Ausgleich der katastrophalen militärischen Einbußen strömten Tausende Söldner vom ganzen Kontinent herbei. Hagendorf kämpfte von nun an im schwedischen Heer und wurde Zeuge des grausamen Hasses, der sich zwischen den Soldaten und der geplünderten und ausgehungerten Zivilbevölkerung verbreitete. Die junge Anna Margareta von Haugwitz lernte Carl Wrangel, den Oberbefehlshaber der schwedischen Truppen, kennen und heiratete ihn, als die katholischen Streitkräfte Spaniens im Bündnis mit den Kaiserlichen die Schweden zurückdrängen. Jetzt trat auch Frankreich in den Krieg ein, während der Kaiser durch den Prager Friedensvertrag mit den protestantischen deutschen Fürsten seine politische Autorität im Heiligen Römischen Reich wiederherstellen konnte. Der Konflikt nahm eine neue Wendung. Die kaiserlichen Streitkräfte rückten bis nach Paris vor, während der Kapuziner Père Joseph an der Seite des bereits geschwächten Richelieu den Widerstand steuerte. Bei ihrem Rückzug standen die Schweden den Kaisertruppen in Wittstock gegenüber und trugen einen deutlichen Sieg davon - ein herber Rückschlag für den Kaiser, der seine Truppen aus Frankreich abzog. Zur gleichen Zeit lieferten sich Franzosen und Spanier bei Corbie in der Picardie eine erbitterte Schlacht, aus der das französische Heer siegreich hervorging. Dieser unerwartete Triumph im November 1636 stellte eine entscheidende Wendung im Verlauf des Krieges dar.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der Dreißigjährige Krieg

Der Dreißigjährige Krieg

Report | 20.10.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Er war der letzte Kaiser. Man warf Wilhelm II. vor, einen Krieg angezettelt zu haben. Für ihn aber schlimmer, er hat diesen Krieg verloren - und muss ins Exil. Er will mit allen Mitteln zurück auf den Thron. Er wechselt die Taktik. Er geht unheilvolle Allianzen ein - und wird endgültig ein Toten-gräber der Monarchie in Deutschland. Das Leben nach dem Thron-das Leben im Exil-dauerte über 20 Jahre. - Huis Doorn, der Exilsitz des Kaisers

Kaiser a. D. - Wilhelm II. im Exil

Report | 22.10.2018 | 23:30 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr

Thomas Anders bekommt seine eigene Show im ZDF. Ab Sonntag, 21. Oktober, begibt er sich in "Du ahnst es nicht!" (13.55 Uhr) mit seinen Gästen auf die Reise in deren Familiengeschichte.

Thomas Anders in neuer Rolle: In der ZDF-Show "Du ahnst es nicht" geht der Sänger als Moderator auf …  Mehr