Die fantastische Welt von Gumball

  • "Die fantastische Welt von Gumball", "Der Dritte." Beste Freunde zu sein ist toll, doch Gumball und Darwin wird es plötzlich etwas langweilig in ihrer Unzertrennlichkeit. Der Versuch, neues Blut in ihre Zweierbeziehung zu bringen, gelingt nach anfänglichen Schwierigkeiten, doch dann machen sich bald Missgunst und Eifersucht breit.  SENDUNG: ORF eins - DO - 17.01.2013 - 12:25 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.  Foto: ORF/Turner Deutschland.  Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion.  Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606 Vergrößern
    "Die fantastische Welt von Gumball", "Der Dritte." Beste Freunde zu sein ist toll, doch Gumball und Darwin wird es plötzlich etwas langweilig in ihrer Unzertrennlichkeit. Der Versuch, neues Blut in ihre Zweierbeziehung zu bringen, gelingt nach anfänglichen Schwierigkeiten, doch dann machen sich bald Missgunst und Eifersucht breit. SENDUNG: ORF eins - DO - 17.01.2013 - 12:25 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/Turner Deutschland. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
    Fotoquelle: Turner / "THE AMAZING WORLD OF GUMBALL, CARTOON NETWORK, the logos and all related characters and elements are trademarks of and © Turner
  • Die fantastische Welt von Gumball Vergrößern
    Fotoquelle: Turner
  • Die fantastische Welt von Gumball Vergrößern
    Fotoquelle: Cartoon Network
  • Die fantastische Welt von Gumball Vergrößern
    Fotoquelle: Turner
Serie, Animationsserie
Die fantastische Welt von Gumball

Infos
Originaltitel
The Amazing World of Gumball
Produktionsland
GB, USA, IRL, D
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
6+
Cartoon Network
Sa., 11.04.
21:50 - 22:00
Folge 142, Der Löffel


Dad hat das Geburtstagsgeschenk für Nicole vergessen und schickt die Jungs des Nachts noch einmal los, um auf der Tanke etwas Geeignetes zu besorgen. Hier treibt aber schon der Fingerabdruck-Dieb sein Unwesen. Ob das gut geht?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Krimi Maria Zakel (Nina Bott)

Der letzte Bulle - Mord auf Seite 1

Serie | 12.04.2020 | 01:10 - 02:00 Uhr
3/504
Lesermeinung
Cartoon Network Die fantastische Welt von Gumball

Die fantastische Welt von Gumball - Der Romantiker

Serie | 12.04.2020 | 16:40 - 16:50 Uhr
/500
Lesermeinung
Sat.1 Gold Criminal Minds

Criminal Minds - Der Babysitter-Mörder

Serie | 12.04.2020 | 21:05 - 21:55 Uhr
3.2/5010
Lesermeinung
News
Das britisch-deutsche Duo (Elen Rhys und Julian Looman) ermittelt auf Mallorca vor einer regelrechten Postkarten-Kulisse.

Die Krimi-Serie "The Mallorca Files" setzt auf positive Vibes statt düsterer Stimmung. Zwischen Inse…  Mehr

Jutta Speidel ist durch ihre jahrelangen Aktivitäten als Schauspielerin bekannt geworden. Ihr Fokus liegt allerdings aktuell auf ihrem Wohltätigkeitsverein "HORIZONT e.V.". Denn dieser hat unter der aktuellen Coronakrise zu kämpfen.

Kurz vor ihrer Rückkehr zum "Traumschiff" gerät Jutta Speidel in Not. Privat geht es der Schauspiele…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Winkler (links) und Gorniak.

Die Autoren Stefanie Veith und Michael Comtesse haben diesen Tatort derart mit Spannung aufgeladen, …  Mehr

Mit welchen Foltermethoden wurde versucht, angeblichen Hexen ein Geständnis zu entlocken? Diese und weitere Fragen ergründet der YouTuber Mirko Drotschmann in der Dokumentation "Terra X: Eine kurze Geschichte über die Hexenverfolgung" am Sonntag, 5. April, um 19.30 Uhr, im ZDF.

Bis ins späte 18. Jahrhundert wurden vermeintliche Hexen hingerichtet, weil es Sündenböcke brauchte.…  Mehr