Die fantastische Welt von Oz

Spielfilm, Fantasyfilm
Die fantastische Welt von Oz

Infos
Originaltitel
OZ: The Great and Powerful
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Do., 07. März 2013
DVD-Start
Do., 11. Juli 2013
SF2
Sa., 08.12.
15:40 - 18:05


Im farbenfrohen und fabelhaften Land Oz trifft er die bildhübsche Hexe Theodora , die in ihm den zukünftigen Zauberkönig von Oz zu erkennen glaubt. Seine Ankunft sei prophezeit worden, und er werde das Land von der bösen Hexe befreien. Oz, der nach Macht und Geld dürstet, nimmt seine neue Rolle mit Aussicht auf den Thron dankbar an. Theodora führt ihn zum königlichen Palast und stellt Oz seiner Schwester Evanora vor. Diese steht Oz aber kritisch gegenüber und verlangt, dass er seine Zauberkünste unter Beweis stellt. Keine einfache Aufgabe für Oz - da er bald der echten bösen Hexe und ihren magischen Kräften gegenübersteht. Mit «Die fantastische Welt von Oz» schuf Regisseur Sam Raimi («Spider-Man»-Trilogie) eine Vorgeschichte zum Hollywood-Kinoklassiker «Der Zauberer von Oz» aus dem Jahr 1939. Dieser verwendete als einer der ersten Filme das farbenprächtige Technicolor, ein Farbfilmverfahren, das Hollywood anschliessend für viele Jahre prägte. Um den Effekt der Farbe in Szene zu setzen, begann «Der Zauberer von Oz» schwarzweiss. Erst als die Hauptdarstellerin Dorothy im magischen Oz ankam, entfaltet sich die volle Farbenpracht des Filmes. Sam Raimi erweist dem Kinoklassiker in seinem neuen Werk die Ehre, indem auch sein Film in schwarzweiss beginnt. Als der Zauberer Oz danach aber in seinem magischen Land landet, gibt es für das visuelle Spektakel kein Halten mehr.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die fantastische Welt von Oz" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die fantastische Welt von Oz"

Weitere Darsteller: Stephen R. Hart, Tim Holmes, Toni Wynne, Rob Crites, Bill Cobbs, Joey King, Tony Cox, Abigail Spencer, Bruce Campbell, Ted Raimi, William Dick, Gene Jones, John Lord Booth III, Suzanne Keilly, Shannon Murray, Ralph Lister, John Manfredi, Robert Stromberg, Channing Pierce, Brian Searle, Russell Bobbitt, Julie Gershenson, Dan Nelson, T.J. Jagodowski, John Paxton, Melissa Exelberth, Steve Forbes, Arnold Agee, Deborah Puette, Julius Kline III, Theresa Tilly, Betsy Baker, Ellen Sandweiss, Bella Shepard, Sasha Kida Reynolds, Ja'Vonne Cousins, Victoria Lurz, Dashiell Raimi, Oliver Raimi, Brandon Hamilton, Stevie Lee, Danielle Ragland, Bart McCarthy, Timothy Patrick Quill, Nicholas Lindsay-Abaire, Bill E. Rogers, Dan Hicks, Mia Serafino, Lanika Wise, Mikayla Bouchard, Nellie Ann Prestine-Lowery, Emma Raimi, Jayne Violassi, Jay Schwalm, Wendy Cutler, James Bird, Kenneth D. Ciszewski, Chester F. Guilmet, Robert Buck, Jim Moll, Bernie Allemon, Chidi Ajufo, Talia Akiva, AnnMarie Arcuri, Blake Arnold, Apollo Bacala, Kelly Bacon, Barb Baker, Ron Baratono, Cameron Barnett, Robert T. Barrett, Kevin Wayne Berger, Eric Brakke, Wayne Brinston, Colin Bryant, Ron Causey, Grady Chambless, Lee Christian, Justin Chrzanowski, Will Clarke, Michael Clossin, Zachary Robert Craft, Zac Cunningham, Michael Dault, Omar Diop, Chase Edwards, Summer Edwards, Neil Ellice, Courtney English, John C. Epperson, Mike Estes, Vi Faulkner, Jessee Foudray, Carly Francavilla, Logan Fry, Nesti Gee, Derrick Gilliam, Jacob Godzak, John D. Green Sr., Ryan Groves, Brice Harris, Nate Hatton, Niki Haze, Ron Heisler, Hans Ihlenfeldt, Alexander Christopher Jones, Roy Kellerman, Jr., Dennis Kleinsmith, Doug Kolbicz, Bryan Lee, Kef Lee, Vong Lee, Amanda Lewan, Anna Li, Linda Linsley, Hannah Madigan, Davy J. Marr, Johnny Mara, Rebecca Mccarthy, Julia Metas, Bob Jay Mills, Reza Mir, Lori Mulligan, Jessica Nichole, Fionna Noori, Oz Noori, Heather Park, Jessica Petrik, Sage Porter, Jor él Quinn, Gene Richards, Lukas Ridge, Nicholas Ritz, Ari Rufino, Anthony J. Sacco, Keith Schloemp, David Schwager, Ashley Siloac, Nikki Smith, Paul J. Spear, Rachel Steele, Amy Sutherland, Eric Adam Swenson, Stephen Tako, Kevin Thompson, Lauren Tischler, Francisca Viudes, David Waldman, Filip Watermann, Michael O. Watkins, Matt Weinglass, Alaina Whitney, Jake Williams, Otis Winston

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Charlie und die Schokoladenfabrik

Charlie und die Schokoladenfabrik

Spielfilm | 01.12.2018 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.84/5050
Lesermeinung
SAT.1 Spieglein, Spieglein

Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen

Spielfilm | 01.12.2018 | 22:35 - 00:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.31/5032
Lesermeinung
RTL II Wolfhound

Wolfhound

Spielfilm | 02.12.2018 | 02:55 - 05:15 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr