Die gefährlichsten Schulwege der Welt

Report, Dokumentation
Die gefährlichsten Schulwege der Welt

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
Phoenix
Di., 22.01.
04:30 - 05:15
Mexiko


Der Kupfercanyon in Nord-Mexiko: Fast zwei Kilometer tiefe Schluchten durchziehen den beeindruckenden Gebirgszug. Hier ist das Volk der Tarahumara zu Hause, einer der letzten Indianerstämme Amerikas. Die Familien haben weder fließend Wasser noch Strom, geschweige denn Geld für Kleidung. Ihr gefährlicher Weg zur Schule bedeutet für die Kinder die Aussicht auf ein besseres Leben. Vom tiefsten Punkt des Canyons müssen die Schüler bis auf rund 1950 Meter hinaufklettern, denn ihre Schule liegt auf einem Tafelberg.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Richard Waitt vom Geologischen Dienst der USA untersucht die letzten noch nicht geklärten Details des Ausbruchs von 1980.

Feuer und Eis - Expedition zum Mount St. Helens

Report | 22.01.2019 | 03:00 - 03:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR .

mareTV kompakt

Report | 22.01.2019 | 06:20 - 06:35 Uhr
3.13/5023
Lesermeinung
WDR 40 Wochen - Von der Keimzelle zum Kind

40 Wochen - Von der Keimzelle zum Kind

Report | 22.01.2019 | 08:20 - 08:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Warum war die Alarmanlage beim Einbruch aus? Sonja (Chiara Schoras) und Jonas Kerschbaumer (Gabriel Raab) ermitteln in der Sicherheitsfirma von Armin Leitner (Wolfram Rupperti, rechts).

Commissario Sonja Schwarz tappt im Dunkeln. Hat sie es bei ihrem neuesten Fall mit der Mafia zu tun,…  Mehr

RTL II sichert sich die Rechte an der britischen Show "Wild im Wald". Noch kann man sich für das lustige Game-Format bewerben.

Hindernislauf im Tierkostüm: Noch dieses Jahr soll bei RTL II die Game-Show unter dem Titel "Wild im…  Mehr

Bastian Yotta wird von Tomatensaft überflutet. Bei der Dschungelprüfung an Tag 6 müssen er und Gisele Oppermann sich so manch Ekliges gefallen lassen.

In einem Bach aus Tomatensaft sieht Bastian im "Dschungelcamp" seine Felle davon schwimmen. Seine zw…  Mehr

Chris Töpperwien wird sich im Dschungel nicht unnötig sportlich betätigen: "So ein Affe bin ich nicht, da stehe ich nicht drauf", erklärte er im neuen RTL-Podcast.

Chris Töpperwien beweist im RTL Podcast eine flotte Zunge. Der "Dschungelcamp"-Bewohner erklärt, war…  Mehr

Sina (28, Hannover) kommt in Folge drei als Nachzüglerin daher. Sina studiert Lehramt für Deutsch und Sport und gibt Tanzunterricht. "Ohne Spaß kein Fun!", so ihr Motto.

Der frühere Basketball-Nationalspieler Andrej sucht in "Der Bachelor" seine Traumfrau. Mehr als 20 K…  Mehr