Die geheime Welt unserer Babys

Report, Dokumentation
Die geheime Welt unserer Babys

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
Servus TV
So., 20.01.
14:00 - 14:55


Was kann ein Baby sehen und hören? Wie entdeckt ein Baby seine Umwelt? Wieso können Babys unter Wasser schwimmen? Wie kommunizieren sie? Und wieso haben Kleinkinder Wutanfälle? Die ersten drei Lebensjahre sind die wichtigsten im Leben eines Menschen. Das ist die Zeit, in der der Mensch zu gehen und zu sprechen beginnt sowie sozialisiert wird. Die Dokumentation gibt Einblick, wie die rasante Entwicklung des Körpers eines Babys auch sein Verhalten beeinflusst, und begegnet auch den Kleinkindern, die allen Widrigkeiten zum Trotz auf wundersame Weise überlebt haben. Die neueste Kameratechnik bietet eine frische Perspektive auf die Entwicklung von Babys. Spezialkameras zeigen, wie Neugeborene die Welt sehen. Die erstaunliche Entwicklung eines Babys umfasst auch verblüffende Tatsachen: Das Herz eines Neugeborenen schlägt doppelt so schnell wie das eines Erwachsenen. Unabhängig von der Gewichtsklasse gemessen ist ein Kleinkind stärker als ein Ochse. Und das erste Wort der meisten Babys ist "Dada", gefolgt von "Mama".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Alle im Gleichschritt: Sobald die Nationalsozialisten an der Macht waren, schalteten sie die Gesellschaft gleich.

Als die Nazis an die Macht kamen - Gleichschaltung

Report | 23.01.2019 | 10:30 - 11:25 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Friedensaktivisten auf dem Roten Platz in Moskau nach ihrem Friedensmarsch von San Francisco nach Moskau 1961

Nie wieder Krieg! - Geschichte und Aktualität der Friedensbewegung

Report | 23.01.2019 | 11:25 - 12:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Fischer Karl und Renate Schöringhumer aus Unterach am Attersee

Kraftplätze in Oberösterreich - Die Kraft des Wassers

Report | 23.01.2019 | 12:00 - 12:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nachdem Matthias Schweighöfer sich bei einem Auftritt in Erfurt einen Halswirbel einklemmte und fortan alles doppel sah, musste der 37-Jährige das Konzert abbrechen. Das berichteten Augenzeugen der "Bild".

Matthias Schweighöfer musste sein Konzert in Erfurt vorzeitig abbrechen. Der Schauspieler und Sänger…  Mehr

Opfer im Konzentrationslager Mauthausen nach der Befreiung durch die Amerikaner. Ein Todeszug aus Flossenbürg führte kurz vor dem Kriegsende dorthin.

In Böhmen retteten mutige Anwohner KZ-Gefangene vor dem sicheren Tod. Der Dokumentarfilm "Todeszug i…  Mehr

Ein Paar im Film - und danach auch im wahren Leben: Diane Kruger lernt als französische USA-Touristin einen Park Ranger kennen und lieben, den "The Walking Dead"-Star Norman Reedus verkörpert.

Diane Kruger und ihr Partner Norman Reedus sind gerade Eltern einer Tochter geworden. Bei den Drehar…  Mehr

Die Küchencrew zückt auf engstem Raum gerne mal scharfe Messer: Jan Remus (Peter Miklusz), Julia Kindt (Cornelia Gröschel), Peter Grünweg (Dirk Borchardt), Thomas Ross (Serkan Kaya) und Olga Porizkova (Zeljka Preksavec).

Fritzi Haberlandt gibt in "Mord geht immer – Der Koch ist tot" die schrille Ermittler-Nudel. Der Fil…  Mehr

Sky Atlantic HD zeigt anlässlich der Oscarverleihung am Sonntag, 24. Februar, die Dokumentation "Jane Fonda in Five Acts", die das Leben der zweifachen Oscarpreisträgerin unter die Lupe nimmt.

Pünktlich zur Oscarverleihung zeigt Sky Atlantic HD am 24. Februar eine besondere Dokumentation über…  Mehr