Die geheime Welt von Zwillingen

Report, Dokumentation
Die geheime Welt von Zwillingen

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
Servus TV
Mo., 04.06.
09:10 - 10:08


Öfter als je zuvor werden heutzutage Zwillinge geboren. Auch das Verständnis für diese natürliche Besonderheit war nie besser. Der Dokumentarfilm öffnet eine Tür zur Welt der geheimen und faszinierenden Welt der Zwillinge. Die Zwillingsgeschwister Millie und Daisy sind sich äußerst ähnlich. Die beiden Schülerinnen mögen die gleichen Fächer in der Schule und erhalten fast dieselben Noten. Dieses Merkmal, das von vielen Zwillingen geteilt wird, ließ Wissenschaftler darauf schließen, dass zwei Drittel der menschlichen Intelligenz anhand der DNS vererbt wird. Doch die Wissenschaftler haben auch herausgefunden, dass bei Zwillingen dieses Synchronsein durch die gemeinsam erlebten Ereignisse im Mutterleib erhöht wird. Und was geschieht, wenn Zwillinge voneinander entfernt aufwachsen? Anais Bordier ist eine junge koreanische Frau, die kurz nach der Geburt von einer französischen Familie adoptiert wurde. Sie fand zufällig heraus, dass sie eine Zwillingssschwester hat, die Schauspielerin Samantha Futerman, als sie auf Youtube Videos von ihr sah. Obwohl die jungen Frauen 26 Jahre lang getrennt voneinander aufwuchsen, noch dazu auf unterschiedlichen Kontinenten, waren die jungen Frauen erstaunt, wie viele Gemeinsamkeiten sie hatten - von ihren Geschmäckern und Interessen bis hin zu ihren Persönlichkeiten. Die Dokumentation stellt einige verblüffende Zwillingsgeschwister vor.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Seebrücke im Kaiserbad Ahlbeck.

Usedom, da will ich hin!

Report | 04.06.2018 | 14:15 - 14:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Ivo Jahn gönnt sich eine "Eiszeit" an Deck.

Als Küchenchef auf dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt

Report | 04.06.2018 | 14:45 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Nerea Ezenarro, Lehrerin für baskische Sprache und Ioritz Gallarraga, Mathelehrer und Profitänzer proben an der baskischen Küste für einen Videoclip der Tanzgruppe Oinkari, was "leichter Fuß" bedeutet.

Das Baskenland in Spanien

Report | 04.06.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr