Die geheime Welt von Zwillingen

Report, Dokumentation
Die geheime Welt von Zwillingen

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
Servus TV
Do., 24.01.
22:15 - 23:15


Öfter als je zuvor werden heutzutage Zwillinge geboren. Auch das Verständnis für diese natürliche Besonderheit war nie besser. Der Dokumentarfilm öffnet eine Tür zur Welt der geheimen und faszinierenden Welt der Zwillinge. Die Zwillingsgeschwister Millie und Daisy sind sich äußerst ähnlich. Die beiden Schülerinnen mögen die gleichen Fächer in der Schule und erhalten fast dieselben Noten. Dieses Merkmal, das von vielen Zwillingen geteilt wird, ließ Wissenschaftler darauf schließen, dass zwei Drittel der menschlichen Intelligenz anhand der DNS vererbt wird. Doch die Wissenschaftler haben auch herausgefunden, dass bei Zwillingen dieses Synchronsein durch die gemeinsam erlebten Ereignisse im Mutterleib erhöht wird. Und was geschieht, wenn Zwillinge voneinander entfernt aufwachsen? Anais Bordier ist eine junge koreanische Frau, die kurz nach der Geburt von einer französischen Familie adoptiert wurde. Sie fand zufällig heraus, dass sie eine Zwillingssschwester hat, die Schauspielerin Samantha Futerman, als sie auf Youtube Videos von ihr sah. Obwohl die jungen Frauen 26 Jahre lang getrennt voneinander aufwuchsen, noch dazu auf unterschiedlichen Kontinenten, waren die jungen Frauen erstaunt, wie viele Gemeinsamkeiten sie hatten - von ihren Geschmäckern und Interessen bis hin zu ihren Persönlichkeiten. Die Dokumentation stellt einige verblüffende Zwillingsgeschwister vor.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mein Norden

Mein Norden

Report | 17.02.2019 | 02:20 - 02:30 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Tagesschau vor 20 Jahren

Tagesschau - Vor 20 Jahren - 17.02.1999

Report | 17.02.2019 | 02:30 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende - Frauenwald

Report | 17.02.2019 | 03:45 - 04:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
ZDF-Zweiteiler "Walpurgisnacht": Volkspolizist Karl Albers (Ronald Zehrfeld) entdeckt bei den Mordopfern geschnitzte Hexen oder kleine Besen - Symbole der Walpurgisnacht. Wie viel "Grusel" gab es tatsächlich DDR?

In "Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod" spielt Ronald Zehrfeld eine der Hauptrollen. Der ZDF-Z…  Mehr

Bruno Ganz ist tot. Der Schauspieler verstarb im Alter von 77 Jahren an Krebs.

Bruno Ganz war einer der profiliertesten deutschsprachigen Schauspieler. Jetzt ist der Schweizer im …  Mehr

Erleichterung in Hollywood: Bei der Oscar-Verleihung wird die Prämierung in den Kategorien "Beste Kamera", "Bester Schnitt", "Bester Kurzfilm" und "Bestes Make-up und Hairstyling" nun doch live im TV gezeigt.

Die Academy hat angekündigt, nun doch die komplette Oscar-Verleihung live im Fernsehen zu zeigen. Ei…  Mehr

Mia (Paula Kalenberg) und Sebastian (Tim Oliver Schultz) erleben in "Song für Mia" eine Liebe mit Höhen und Tiefen.

Ein oberflächlicher Musiker wird plötzlich blind – und verliebt sich in seine graumäusige Pflegerin.…  Mehr

Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) trägt im Job viel Seelenmüll mit sich herum.

Kaum aus der Reha entlassen, wird Kommissarin Heller mit dem Ausbruch eines Vergewaltigers konfronti…  Mehr