Die geheimen Akten der NASA

Report, Dokumentation
Die geheimen Akten der NASA

Infos
Originaltitel
NASA's Unexplained Files
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
6+
Discovery
Fr., 25.05.
23:15 - 00:00
Folge 15, Mystery of the Invisible Planet(Mystery of the Invisible Planet)


Ende der 1990er Jahre versetzt ein dreister Betrüger die NASA in Angst und Schrecken. Unter Verwendung einer falschen Identität gelingt es dem Mann Zugang zu mehreren Hochsicherheitsbereichen der Raumfahrtbehörde zu bekommen. Handelt es sich bei dem Hochstapler um einen gefährlichen Terroristen? Arbeitet der Spion im Auftrag eines ausländischen Geheimdienstes? Oder hat der Mann ganz andere Motive? Agenten heften sich an die Fersen des Phantoms, um den filmreifen Fall endgültig aufzuklären! Weitere Geheimakten in dieser Folge: Ein mysteriöser Zwischenfall in der Wüste von New Mexico deutet auf einen Besuch von Aliens hin und die Raumsonde Voyager 2 sendet rätselhafte Signale.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Und ewig lockt der Mythos - Saint Tropez

Und ewig lockt der Mythos - Saint Tropez

Report | 26.05.2018 | 06:05 - 06:20 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
arte Louis Armstrong (Mi.) 1956 auf der Bühne in Accra, damals Goldküste, vor geschätzten 100.000 Menschen

Geheimwaffe Jazz

Report | 26.05.2018 | 06:35 - 08:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr

Keine Garantie mehr: Wer alle Spiele der Bayern oder eines anderen Champions-League-Teilnehmers live komplett sehen will, wird das ab der kommenden Saison nur mit Sky nicht mehr bewerkstelligen können. Wie schon bei der Bundesliga geht auch hier der Trend dazu, die Spiele auf mehrere Anbieter aufzuteilen, um somit die explodierenden Sportrechtekosten zu refinanzieren. Bei der Champions League ist DAZN mit im Boot.

Die Champions League ist ab der kommenden Saison nicht mehr live im ZDF, sondern nur noch bei Pay-TV…  Mehr

"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr